Yamaha R6 Rj03 Drossel unvollständig eingebaut?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wende dich an Alpha Technik die so was bauen und verkaufen was man dabei beachten soll auch an Eintragung und Versicherung denken die müssen das wissen und eintragen den dann wird die Prämie angeglichen und nicht gleich den Hahn bis zum Anschlag dann aufreißen so lebt der Motor dann nicht lange schön den Motor neu einfahren sonst ist der Fahrspass nicht lange man macht ja nach einer Herz OP auch keinen Leistungssport den dann ist man auch schnell tot wie das Moped .  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nun weißt du weshalb die Firma dicht gemacht hat! was brauchst du nun für eine Erklärung? Das Teil ist nicht eingebaut worden, also ist es nicht drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja wollte ja nur ganz sicher gehen das ich auch richtig geschaut habe.

Es müssten ja theoretisch schwarze Plastikkappen sein mit 4 Schrauben befestigt.Die in Fahrtrichtung zeigen doch ausser einer Feder und eine Nadel mit einem schwarzem Kunststoffblättchen ist da nix drin normalerweise sollte da so eine Art Zylinder drin sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeadlyNightmare
29.05.2016, 18:01

Ja es muss ja eigentlich auch genau das eingebaut sein was im Fzg Schein steht.

Ich selber habe mich während der Drossel Zeit an dem Motorrad nicht vergriffen.

Nur die Jahresübliche Inspektion wurde gemacht.

0

... es gibt auch komplette Vergaserdeckel die "tiefer" bauen und so begrenzen...

Wird der Vergaserquerschnitt komplett freigegeben oder schlägt der Schieber vorher oben an?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?