Yamaha R6 anders Drosseln als über Gaszug?

2 Antworten

Sicher, aber dann brauchst du ein komplett neues Gutachten, und sie fährt immer noch $chei§e.

Einen Motor der eh schon kein Drehmoment hat so zusammendrosseln kann nicht gut gehen.  Mal davon abgesehen ist ein Supersportler auch gedrosselt für nen Anfänger nicht geeignet, ist überall in Europa illegal außer in de. und ist abartig teuer im Vergleich zu normalen 48PS Moppeds,

Wer eine so kapitale Fehlinvestition macht nur um vermeintlich cool zu sein hat es sich eigentlich verdient daß sein Mopped $chei§e fährt .

Ist vollkommen egal wie das Ding gedrosselt wird  dann hängt dich jede 125er an der Ampel ab weil das lahme Ding nicht aus dem Quak kommt  entweder Vollgas oder Standgas was anders geht da nicht mehr . Den das Gewicht bleibt ja gleich .

Besser ein Bike das die vollen 48 PS Serie so hat und fahren können als das Ding fast immer an der Ampel abzuwürgen weil da fast kein Drehmoment da ist  .

Und nach dem Entdrosseln überlebt der Motor das nicht lange den der muss dann ganz neu eingefahren werden und das macht niemand und deshalb sind diese Bike mit Motorschäden billig zu kaufen auch junge Dinger  

Yamaha R6 auf 11kW drosseln?

Kann man eine Yamaha R6 auch 11 kW drosseln?

...zur Frage

Rechtliche Lage: A2 Führerschein 117PS auf 49PS Drosseln erlaubt?

Hey Leute, Ich wollte mir zu meinem 18. Geburtstag (in 1 Jahr) eine Yamaha R6 kaufen und sie passend zum A2 (den ich bis dahin habe) auf 48PS drosseln lassen. Nur gab es ja die Anklage der EU gegen Deutschland, dass die "großen-Superbikes" nicht mehr gedrosselt gefahren werden dürfen, wenn sie auf mehr als die hälfte der PS gedrosselt werden müssen und da Deutschland diese Regel eben nicht eingeführt hat, hat die EU Deutschland verklagt. Dadurch kam ja das Gerücht oder die Wahrheit, keine Ahnung, dass das eben ab dem 27.12.16 nicht mehr erlaubt sein wird. So, jetzt zu meiner Frage: Darf ich mit dem A2 die Yamaha R6 (600ccm, 88kW, 120Ps) auf 48PS, 35 kW Drosseln lassen, obwohl ich um mehr als die hälfte der PS drosseln müsste?

Und was wenn ich die Maschine schon gedrosselt kaufe?

...zur Frage

Wie viel ps hat die Yamaha YZF R6 vom werk aus?

Also darf ich die gedrosselt mit dem A2 schein fahren?

...zur Frage

Yamaha yzf-R6 drosseln und mit A2 fahren?

Darf/Kann man das?

...zur Frage

Erstes Motorrad drosseln oder direkt 48PS?

Hallo Leute,

ich bin im Moment 17 Jahre alt und werde im Oktober 18 Jahre alt. Ich würde gerne meinen A2 Führerschein machen und überlege bereits, was für ein Motorrad ich kaufen soll.

Ich bin im Moment im erstem Lehrjahr und verdiene 550 Euro Netto. Wenn ich ein Motorrad kaufen würde, dann würde ich das auf Rate [Finanzierung] kaufen.

Ich finde im Moment die Yamaha MT-07 [gedrosselt und neu] ganz okay und überleg sie mir zu kaufen.

Meine Frage:

Würdet ihr ehr die MT-07 [gedrosselt und neu] kaufen oder würdet ihr lieber ein 48PS Motorrad kaufen [z.B Duke 390, CB500F] ?

Ich meine ich würde dann erst nach 3 Jahren fertig sein mit der Rate Zahlung... da würde es sich doch mehr lohnen die MT-07 auf Rate zu kaufen und sie dann abzubezahlen, weil man sie dann mit dem A weiter fahren wird.. was ist eure Meinung dazu ?

...zur Frage

Yamaha r6 als erstes motorrad?

Wollte mir die Yamaha R6 Baujahr 2017 als erstes motorrad zulegen.
Ich habe allerdings nur ein A2 Schein und bin seid der Prüfung nur 1 mal gefahren alleine.

Ich würde ohnehin mich nochmals mit einem anderen motorrad wieder langsam einfahren bevor ich mich auf die R6 setze.

Also ist die R6 als erstes motorrad zu empfehlen. Ich würde mir die neu kaufen und auf 48ps Drosseln lassen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?