yamaha r125 neu oder gebraucht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schau am besten auf mobile.de, da bekommst die billigsten Angebote.

Ich hab auch überlegt zwischen Neu&Gebraucht und mich jetzt im Endeffekt für eine Neue entschieden.

Warum?

Man weiß nie wie der Vorbesitzer war, es ist wirklich wichtig ne Maschine gescheit einzufahren, übertreibts man da, verliert man viel an Leistung. So gehts immer weiter, du weißt nie ob was kaputt ist oder schlecht behandelt wurde.

Meistens sind nach der ersten Inspektion mit 1000km alle weitere 5000km ne Inspektion, sprich 6000, 11000 ect. Die kostet gleich mal wieder gut Geld.

Und wenn gleich mal was kaputt geht, neue Reifen brauchst ect bist schnell mal ne Stange Geld los.

Und im Endeffekt ist der Wertverlust bei 125er nicht so extrem wie bei Autos,

wenn die Neu 4k gekostet hat und du sie gescheit fährst und net kaputt machst kannst sie locker für 2000-2500€ an einen Verkaufen, der 125er wird jetzt ohne Drossel ab 19.1.2013 noch interessanter für viele, dann darf man nämlich mehr als 80 km/h fahren.

Im Endeffekt hast dann 4000-2500= 1500€ für ne Neue Maschine gezahlt mit der du im Endeffekt weniger Stress hast und in den 2 Jahren wahrscheinlich weniger Kosten hast.

Und ne Neue Maschine macht doch dann immer noch bisschen mehr Spaß.

Du brauchst hald quasi das "Startkapital".

Viel Spaß.

Für 2.500€ kriegt man im 125er Segment Gebrauchte Bikes im Top Zustand, da braucht man sich mal gar keine gedanken machen

Was möchtest Du wissen?