Yamaha Dt 125 geht beim Anziehen der Kupplung aus?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie geht sie aus? Wird der Motor immer langsamer bis er aus ist? Scheint den Motor Etwas zu belasten und der würgt ab? Oder zieht man die Kupplung und der geht aus als hätte man die Zündung ausgeschaltet?

Ich weiss jetzt nicht wie bei dem Teil die Seitenständer-Schutzeinrichtung aufgebaut ist, Irgendwas muss vorhanden sein damit man mit ausgeklappten Seitenstäder nicht fahren kann. Die meisten Krafträder haben am Seitenständer einen Schalter und die Zündung wird unterbrochen wenn dieser Schalter aktiviert ist und man anfahren möchte. Bei Einigen wenn man den Gang einlegt, bei Anderen wenn man die Kupplung betätigt. Könnte sein dass der Schalter am Seitenständer nachjustiert werden müsste.

Das Problem ist gelöst. Er hatte die clutch (oder wie auch immer das geschrieben wird) die ganze Nacht drinnen.

0

Vermutlich sind die Kupplungsscheiben verklebt. Also Öl ablassen, Kupplungsscheiben rausnehmen, entfetten oder ersetzen, wieder einsetzen und Öl auffüllen. 

Vielleicht ist das Standgas zu gering!
Trennt die Kupplung vollständig?

Was möchtest Du wissen?