Yamaha ax-380 - Passende subwoofer?

1 Antwort

Du kannst jeden sub mit high level input nutzen.
Oder du besogst dir ein adapter der aus dem high level signal wieder ein line Signal macht

Kannst du einem kompletten laien das kurz erklären? Was ist der unterschied zwischen high level und line input?

Mir geht es hauptsächlich darum dass ich keinen subwoofer kaufe der durch den verstärker zu wenig power bekommt, oder macht das gar keinen unterschied?

Kann ich einfach irgendeinen kaufen und krieg dann die bestmögliche qualität trotz meinem alten verstärker?

0
@Aliyassin2002

Wie auf diesem Bild https://goo.gl/images/CPrvCW zu sehen, hat dein Verstärker keinen Subwoofer Ausgang.

Das heist schonmal, das du keinen Subwoofer so einfach anschliesen kannst. Du musst das Signal entweder schon vorher abgreifen musst, aber das ist unbequem, oder danach.

Die einzigen Ausgänge sind die Lautsprecherausgänge. Würdest du nun das, was aus dem Lautsprecherausgang kommt, an einen normalen Aktivsub hängen, würdest du die interne Endstufe des Subs überfordern, denn das Signal was aus den LSAusgängen kommt ist ein "high level" Signal.

Du benötigst aber ein "line level" Signal. Dieses ist deutlich schwächer.

Um einen normalen aktiven Subwoofer anzuschliesen, bräuchtest du einen Wandler, der das High Level Signal in ein line Level Signal herabsetzt.

Es gibt aber auch Subwoofer, die einen High Level Eingang haben. So ein Subwoofer wird in der Regel vor die beiden normalen Boxen geascheltet.

Sprich: Verstärker --> Subwoofer high level in --> Subwoofer high level out --> normale Box.

Du musst dann noch die richtige Trennfrequenz für den Subwoofer ermitteln.

Dies geht am besten mit speziellem Messwerkzeug. Da nicht jeder irgendein High End Audiospielzeug zum messen hat, reicht auch das Gehör.

Es gibt aber auch die möglichkeit einen passiven Subwoofer anzuschliesen. Entweder mit den Boxen Parallel Schalten, oder über den LSAusgang B gehen.

Hier müsste aber eine passive Frequenzweiche entwickelt werden.

1
@GgkDJ

Oh das ist kompliziert. Lieber keinen subwoofer kaufen?

Aber trotzdem vielen dank für die hilfe.

0

das ist nicht kompliziert. Es handelt sich dabei um maximal 2 weitere Kabel, die, insofern man sie in der Hand hat, selbsterklärend sind.

0

die Trennfrequenz ist auch keine hohe Kunst

0

Was möchtest Du wissen?