yale stipendium

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Yale? Als Deutscher? Bleib realistisch.

Wenn Du beim Studium sehr gut bist und dein Prof Kontakte hat, hättest Du vielleicht eine Chance auf so ein Stipendium.

Es gibt im Übrigen auch Möglichkeiten, wenn man schon studiert, sich zu bewerben bei Stiftungen oder der Uni, an der man ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von snoopyne
10.10.2011, 05:26

ein früherer englisch-lehrer von mir hat mal erzählt, dass er dort mit einem stipendium war...ist das so schwer da hin zu kommen?

0

Es gibt Stipendien für das Ausland allgemein, die von Institutionen / Unternehmen vergeben werden. Dazu kannst du dir die Stipendiendatenbanken anschauen:

  • e-fellows.net/forms/stipdb
  • stifterverband.de
  • stiftungsindex.de
  • stiften.info
  • stipendiumplus.de

Weitere Stipendien sind bei Auslandsaufenthalten über den DAAD (z. B. Carlo-Schmid- und Leonardo-Programm), über die Hochschulen (z. B. Fulbright-Stipendien für die USA) und z. B. über die Heinz-Schwarzkopf-Stiftung möglich. Zudem vergeben auch Landesregierungen, Verbände und die Zielhochschulen - bei dir dann Yale - Stipendien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh doch mal auf die Homepage von den Universitäten. Frage bei der Berufsberatung nach, die wissen viel darüber ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

frag doch direkt bei der uni nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?