Yahoo-Tab loswerden (Google Chrome)

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Heyo,

du scheinst dir einen Browser-Hijacker eingefangen zu haben. Oftmals passiert dies durch eine Unachtsamkeit während einer Installation (Immer auf Weiter zu drücken ;-) ), naechstes mal bitte auf Fortgeschritten oder Benutzerdefinierte Installation klicken und diese ungewollte Software abwählen, hier kannst du entscheiden was Installiert werden soll oder nicht, standartmäßig ist dort bereits die Standartinstallation angegeben, sprich du musst dann nichts weiter verändern. Wenn du mit AdwCleaner dein System scannst und alle Funde löschst, dürfte alles wie am Anfang sein. Notfalls stellst du den Browser auf deine Wünsche ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

PibisTochter 26.06.2014, 10:25

Du hast dir grade ein Sternchen verdient.

Hab's durchlaufen lassen, PC neugestartet, alles wieder so, wie's sein soll.

Vielen Vielen Dank.

0

Du hast dir einen Browser-Hijacker eingefangen.

Du solltest das Problem mit dem AdwCleaner (Als Administrator ausführen) beseitigen können. Das Programm entfernt Adware, Toolbars, Browser-Hijacker und andere unerwünschte Programme sicher aus Windows und installierten Browsern. Das Programm besteht aus einem Such-Modus zur Analyse sowie der eigentlichen Bereinigungsfunktion.

Du kannst dir das Programm hier kostenlos herunterladen: http://www.chip.de/downloads/AdwCleaner_58118522.html

Nach dem herunterladen des Programmes kannst Du auch direkt loslegen, eine Installation ist nicht notwendig.

Du klickst auf den Suchen-Button und wartest dann bis der Suchlauf abgeschlossen ist. Anschließend klickst Du auf den Löschen-Button. Die gefundenen/infizierten Einträge werden dann gelöscht und danach muss dein PC neugestartet werden. Nach dem Neustart wird dir dann eine Text-Datei angezeigt mit den Einträgen welche gelöscht wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich hast du dir durch Unaufmerksamkeit irgend etwas mit installiert, was deine Seiten manipuliert. Lass mal AdwCleaner durchlaufen. Danach bitte alle Funde löschen durch den automatischen Neustart.(Alle Browser beenden, auch noch laufende Prozesse im Taskmanager, Adwcleaner als Administrator ausführen)

Wenn dann noch nicht alles gelöscht ist, ggf. Chrome zurück setzen.

h**p://techfrage.de/question/3470/anleitung-google-chrome-browser-zurucksetzen-reset/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

PibisTochter 26.06.2014, 10:25

Super, ich danke euch, hat super funktioniert!

Alles wieder beim alten.

Musste es zum Glück nicht als Admin ausführen, hat auch so funktioniert (ich hab keine Adminrechte ^^' )

Das Sternchen geb ich aber trotzdem an Asura, ihr hattet zwar beide recht, habt halt das gleiche geschrieben, aber Asura war schneller. Ich hoffe du bit mir nicht böse ;)

0

Klingt so, als hättest du alles versucht. Ich würde dir einen Virenscan empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

PibisTochter 26.06.2014, 10:26

Deine beiden Vorredner haben mir bereits geholfen, ist schon wieder alles beim Alten ;)

0
NoHau89 26.06.2014, 10:35
@PibisTochter

Dann hoffe ich, dass das auch wirklich dein einziges Problem war.

0

Was möchtest Du wissen?