Yaesu FT 411 E wenn man die automatische Sendersuche ist ja normal SQL ausschalten und Pfeil nach oben, aber wenn ich das mache kommt nur immer ein Ton PIPIP..?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du bist Dir aber schon im Klaren darüber dass es sich hier um ein Funkgerät und kein Radio handelt?! Da gibt es keine Sender im Sinne von Radio!

Abgesehen davon, daß das Gerät einen gewissen Wert hat, wenn es in gutem Zustand ist, handelt es sich hier um ein Amateurfunkgerät. Zum Senden (seitliche Sendetaste) mußt Du im Besitz einer Amateurfunklizenz und einem personengebundenen Funkrufzeichens sein... was ich hier mal bezweifle. Ohne die Lizenz ist Dir das Senden unter Strafe verboten! Schau, daß Du das Ding wieder los wirst und lege Dir einen Handscanner zu. Sollte die FT, wie gesagt, noch einigermaßen OK sein wirst Du Dir vom Verkaufserlös sichlich einen Scanner kaufen können!

... und nimm das Spielchen mit der Sendetaste nicht auf die leichte Schulter denn wenn man hier Unsinn treibt wird man meist auch früher oder später erwischt!

Mfg



Brandenburg 29.08.2015, 03:36

Wobei der Squelch (Rauschsperre) gerade soweit geschlossen werden muss, damit das Rauschen verstummt. Solange das Gerät rauscht und du die Suchtasten up bzw. down drückst, kann der Suchlauf gar nicht starten. Zu dem Gerät hattes du bereits an anderer Stelle bei GF eine Frage.

0

Was möchtest Du wissen?