y1= 0,9 × 1,028^x (FUNKTION BESCHREIBEN)

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für die Wachstumsfunktion hast du ein Element (oder dergl.), das einen Anfangsbestand von 0,9 [Mengeneinheiten] hat und mit 2,8% pro Periode x (muss nicht Jahre sein, kann aber) wächst.

Prozentuales Wachstum ist immer gegeben, wenn du 1 + p/100 im Wachstumsfaktor stehen hast, - so wie bei dir 1 + 2,8/100.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Superchecker123
04.09.2014, 19:58

wichtig ist noch dass die Variable X für die zeiteinheit steht also entweder jahre tage oder stunden (bakterien) ist also die einheit der x-Achse und gibt eingestzt eine absolute zahl an zb den bestand in individuen odä.

0

schneidet die y achse bei 0.9 steigt dann hyperbel mäsig an waagrechte asymptote is die x achse was braucst noch du faules kind?? was willst du in der prüfing machen?? goot ey ich musste das auch alles selber lernen und is nicht lang her aber alles was ihr könnt is die arbeit auf andere übertragen :( .......
lim f(x) = + unendlich x->+ unendlich lim f(x) = 0 x-> - unendlich keine nullstellen...viel spaß :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey! Ich würde dir raten, dass du dir den Graphen mal online oder "per Hand" zeichnest. Gib mal einfach in Google "Funktionen online zeichnen". Dann kannst du deine Hausaufgabe bestimmt erledigen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag deine Eltern, deine Kollegen oder deinen Lehrer. Sind hier nicht die " Ich mach deine Hausaufgaben " Plattform.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?