y= −1/2⋅ 9,81⋅ x^2/4 +7,5 vereinfachen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mithilfe des kommutativgesetzes!

Das sagt aus, dass a*b*c = b*a*c = c*b*a=..... ist.
Du darfst also bei einer Multiplikation die einzelnen Faktoren vertauschen!

-1/2 * 9,81 * x^2 / 4 + 7,5

Die / 4 vorziehen:

= -1/2 * 9,81 / 4 * x^2 + 7,5

(-1/2) / 4 ergibt -1/8:

= -1/8 * 9,81 * x^2 + 7,5

9,81 geteilt durch -8 ergibt 1,2265. aufrunden auf 1,23 führt zu:

= -1,23 * x^2 + 7,5

Voilà

Stimmt nicht, oder deine Schreibweise ist falsch.

y= −12⋅ 9,81⋅ x²/4 + 7,5


y= −3 ⋅ 9,81⋅ x² + 7,5

y = -29,43⋅x² + 7,5

kannst du ein paar klammern setzten damit man besser versteht was du meinst?

Was möchtest Du wissen?