XXL-Schnitzel Herkunft

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es billig ist, dann kommt das Fleisch von Tieren aus mieser Haltung, das ist eigentlich logisch. Wenn du das vermeiden willst, dann kaufe Fleisch von Demeter oder Bioland (Discount-Bio kannst du genauso vergessen wie konventionelle Produkte), da sind die Auflagen strenger (kannst du auf den jeweiligen Seiten im Netz einsehen). Dafür hat das Ganze natürlich auch seinen Preis, der aber gerechfertigt ist (vor allem, wenn es dazu beiträgt, Fleisch wieder als ein besonderes Luxusprodukt anzusehen, welches man sich selten mal gönnt und nicht als etwas, was mehrmals täglich auf dem Tisch steht).

Deutschland? da geht es den Hähnchen sowieso nicht so gut (also im billig-handel). Die Logischste Antwort ist, das es da nicht viel anders ist. im internet gibt es viele illegale videos von ställen die heimlich aufgenommen wurden. ich rate darum von diesen produkten ab und würde lieber bio-produkte nehmen. wir kaufen unser rindfleisch immer von einem nahegelegenem bauern. da schmeckt es auch gleich viel besser. denn das tier speichert seine behandlung im fleisch ab. d. h. gutbehandelte tiere geben gutes fleisch. vegetarier konnte ich nie verstehen. wenn man das tier respektiert ist doch nichts dabei?

wenn du schon selbst sagst, dass die Ware "ziemlich billig" ist, kannst du dir auch selbst die Frage beantworten. Darüber muss man nicht spekulieren.

Was möchtest Du wissen?