Xx Mathe, lineare Funktion, Steigung...?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Einfach die erste Ableitung und dann die Steigung in die Formel einsetzen und auflösen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal off- topic: Ihr habt Mathe auf englisch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zoelouisa
02.10.2016, 23:52

Haha ich bin gerade in Kanada (:

1
Kommentar von zoelouisa
03.10.2016, 07:38

Danke schön! (:

1

Gewicht eines dings zum Beispiel 5 Gramm
Du hast 30 Gramm : 5 Gramm gleich 6 jelly Dinger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

y-Wert = so viel Gramm wiegen deine Jellys insgesamt

x-Wert = so viele Jellys hast du

Die Kurve ist ne Urspungsgerade (proportionale Zuordnung), also ist der y-Wert immer das m-fache von dem x-Wert , y = m * x    (m = deine Steigung, die hast du ja schon ausgerechnet, = 2,2).

Also y = 2,2 gramm * x   , du willst x herausfinden , also teilst du durch 2,2 gramm auf beiden Seiten, also hast du   y / 2,2 gramm = x

Jetzt noch einsetzen, dann hast du die Werte raus^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?