XWas hilft schnell gegen Pickel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Pickel sind eine Sache für sich, die einen sagen, man soll die Dinger einfach lassen und warten bis sie verschwinden, die anderen sagen man kann sie ausdrücken.

Ich habe sie immer ausgedrückt, dabei sei aber gesagt, das kleine Narben zurück bleiben können.

Ansonsten kann man es mit Puder oder anderen Produkten abdecken, was wichtig ist das man sich öfters am Tag die Haut mit lauwarmen Wasser reinigt, so als wenn du dir den Schweiz abwäscht.

Das hat mir jedenfalls immer geholfen. Wen es aber sehr schlimm ist, solltest du vielleicht zum Hautarzt gehen, der kann die professionelle Hilfe geben und es muss dir dann auch nicht peinlich sein. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

um sie nicht so rot wirken zu lassen und weiblich bist versuchs mal mit make-up (concealer)...jedoch versropfst du dadurch deine poren und es KANN zu weiteren pickeln führen.
sonst geh zum arzt , der kann dir was verschreiben.
oder penatencreme oder zinksalbe über nacht dick auftragen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es sehr schlimm ist und dich selbst stört, dann würde ich einfach mal beim Hautarzt vorbei schauen. Der wird dir mit Sicherheit eine Salbe oder Creme für die lästigen Pickel aufschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?