Xubuntu läuft über 90 % reibungslos auf meinem Pc, doch nicht perfekt. Kann ich auf Lubuntu uminstallieren oder einfach lxfce installieren bei xubuntu?


19.09.2021, 19:13

oder komplett neu?

Was heißt "nicht perfekt"? Wie äußert sich das?

er öffnet manche anwendungen nicht blitzschnell, er reagiert nicht so schnell, manchmal ja, manchmal nein

2 Antworten

Ich würde mal Bodhi Linux empfehlen. Das basiert auch auf Ubuntu. Nur mit dem Unterschied das Bodhi Linux den extrem ressourcenschonenden Moksha-Desktop verwendet. Das läuft dann viel flotter als Xubuntu bzw. Lubuntu. Den Unterschied merkt man deutlich. Selbst wenn man ein Desktop-Theme mit Transparenzeffekten verwendet werden nur ca. 3% mehr Systemressouren verwendet. Hier der Download: https://sourceforge.net/projects/bodhilinux/files/6.0.0/bodhi-6.0.0-64.iso/download

Durch den geringeren Ressourcenverbrauch starten die Anwendungen viel flotter.

Linux Bodhi läuft auch unter einer virtuellen Maschine perfekt..

1

Ob Bodhi wirklich so viel schneller ist, mag ich zu bezweifeln. Und auf Programme wie LibreOffice oder Browser wird auch Bodhi keine Wunder wirken 🤷‍♂️

0

habe schon xubuntu installiert und habe einen usb stick. weiss aber nicht, wie ich das am besten installieren kann.

0

ok, habe eine erklärung gefunden. mache es mit dem startmedienersteller. ich hoffe, bodhi ist besser als xubuntu.

0

Prinzipiell kann man lxqt nachinstallieren. Wegen Lizenzproblemen mit Qt rate ich davon ab. Lxde ist abgekündigt und sollte nicht mehr verwendet werden.

Was läuft denn nicht perfekt? Fehlen Programme? Ruckelt es?. ..?

er braucht ein wenig lange, aber es funktioniert alles, windows ging gar nicht richtig.

0
@Prince13359

Bei einer HDD musst du einfach Geduld haben. Da ist jedes OS mit Wartezeiten belastet.

1

Was möchtest Du wissen?