!x!quid pro quo!x!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Z.B. hier: https://www.berlin.de/polizei/internetwache/indexmitc.php

Für das Bestrafen ist die Polizei aber nicht zuständig, sondern die Gerichte und im Vorfeld die Staatsanwälte. Inwieweit sich Deine Bekannte da ungesetzlich verhalten hat, kann Dir nur ein Rechtsanwalt sagen oder frage mal, ohne den Namen zu nennen, direkt bei der Polizei nach. LG Westi.

Wenn diese Person "nur" gegen Bewährungsauflagen verstößt, kannst du diese Person in aller Ruhe bei der Polizei melden, ohne dass deine Freundin deswegen "ärger" bekommt.

Was möchtest Du wissen?