XP home Auf asus notebook X5DIJ SERIES (mit linux)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, ich habe den gleich Laptop und das gleich problem gehabt. Du brauchst einen Partiton Commamnder um die Linux Partition zu löschen dann kannnst du beim hochfahren F2 drücken und in den Bios dann auf BOot gehen und dann die Boot reinfolge bestimmen und Dein DvD/CD laufwerk an erste stelle packen. dann tust du die CD in dein Laufwerk und drückst F10 um zu speichern und denn Bios verlassen. Dann kannst du Windows XP von der CD booten. Falls die nicht funktioniert melde dich per nachricht bei mir!!!! ;-P !!! ich habe mir Windows xP drauf gezogen und es funktioniert ohne fehler und probleme, du hast diesen notebook bestimmt bei amazon.de bestellt dann hattest du eine Driver CD dabei diese brauchst du dann später um die Treiber zu installieren dies kann sehr auf wendig sein aber Lohnt sich da ohne diese keine FN-Taste Funktioniert! ICh habe das Notebook bereits mit XP, Vista & Windows 7 ausprobiert aber am besten und ohne hacken läuft es im moment mit Windows 7 Ultimate !(dies kann ich nur empfehlen)

scrid 29.12.2009, 10:06

okayy super ich habs vielen dank für eure unterstützung!

0

okay vielen dank für die tips aber ich bin ganz erlich ich bin nich grade der hällste in sachen notebook^^ kannst du mir vllt noch beschreiben wie ich dis mit dem comander mache also welche partition ich löschen soll??

Superanonym 29.12.2009, 07:41

Man antwortet sich nicht selbst, sondern als Kommentar. Dann würde sich derjenige auch angesprochen fühlen.

0

Was möchtest Du wissen?