xmasdiscounter GmbH

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Verabschiede Dich von Deinem Geld. Das sind BETRÜGER!!!!

Ich habe auch 272 € verloren und dieses Pack sitzt im Ausland. Die Polizei zuckt nur mit den Schultern.

woamo 29.01.2014, 21:10

Das kann ich so nicht bestätigen. Ich habe die ganze Sachlage an die Staatsanwaltschaft Heidelberg geschickt- und Nachricht über die Bearbeitung mit Aktenzeichen und Namen erhalten!Dort scheint das Problem nicht unbekannt zu sein.

0
peterklaus57 29.01.2014, 21:52
@peterklaus57

Das es eine GmbH sein soll würdest Du diese im Handelsregister finden, da kennt das Portal keine Firma mit dem Begriff xmasdiscounter.

0

Es sollten alle "Geschädigten" ihr Problem der Staatsanwaltschaft Heidelberg übermitteln.Ich habe damit gute Erfahrung gemacht,meine Anzeige wird bearbeitet !Denn mein bei xmas bestellter (einziger Lieferant meines Wunschobjekts) Artikel kostete mich bei der Vorauszahlung auch knapp 4oo.-- .€ !Hoffentlich melden sich viele !!

Ich habe den gleichen Verdacht. Meine Tochter hat vor einer Woche ein Smartphone für ca. 200 EUR bestellt, das Geld überwiesen und seitdem nichts gehört.

Mal sehen, ob jemand auf meine E-Mail an info@... reagiert. Das Webformular dort lieferte schlicht einen Fehler nach "absenden".

Keine Ahnung wer wie und wo angezeigt werden kann. Aber sicherlich muss der Registrant der Domain beim Internic in Erfahrung gebracht werden können. Man müsste einen Spezialisten für solche Fälle kennen. Und ihn bezahlen können.

udokn 26.01.2014, 17:24

Mitte Dezember habe ich Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt. Nun wurde das Verfahren eingestellt, "weil der Täter bisher nicht ermittelt werden konnte". Verbissene und erfolgreiche Ermittler existieren offenbar nur im Film/TV.

0

Da wurde doch inzwischen einiges im Netz zusammengetragen. Ich würde mal in google eingegeben: Warnung vor xmasdiscounter.

Da kommt schon recht viel zusammen.

Du brauchst niemanden, der sich deiner Anzeige anschließt.... Das kann man ganz alleine und für sich machen..

Und solange Leute auf Vorkasse-Angebote reinfallen und zuerst bezahlen, wird es da immer wieder geben.

WAR LANG UND BREIT in allen Medien mit christmashandy....

Hallo an alle,

die Webseite von xmasdiscounter.com ist seit heute OFFLINE.

Das wars dann wohl.

Ich nehme an, die Staatsanwaltschaft wird den Schwanz einziehen wegen "kein öffentliches Interesse".

Lionbeard 29.01.2014, 21:19

Das darf sie nicht.... Das ist Betrug in großem Maßstab und keine Pillepalle... SELBSTVERSTÄNDLICH sit das "öffentliches Interesse" !!!!

Das ist kein kleiner Ladendieb!

ICH nehme an, das du relativ wenig ahnung von Gesetzen hat...

0

Was möchtest Du wissen?