XLR o. USB Mirkofon-Kabel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, macht es. Diese XLR zu USB Wandler sind im Prinzip kleine Soundkarten, die allerdings nur unidirektional arbeiten.

Leider können bei der A/D Wandlung Verzögerungen auftreten, somit wäre eine Aufnahme, welche mit Musik von der Festplatte gemixt werden sollte, nicht immer synchron. Ein sehr hochwertiger und schneller Wandler wäre somit nötig.

Wenn es nur dieses eine Mikro ist, wäre es besser, den Mikrofoneingang zu benutzen. Ist eine halbwegs ordentliche Soundkarte im PC verbaut, dürfte es keine Probleme geben. Nur wenn es mehrere Mikrofone sind, die über den PC gemischt werden, lohnen sich mehrere USB-Adapter mit entsprechender Software.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, macht ein Unterschied. Vermutlich wird die Qualität dadurch noch schlechter, obwohl das kaum möglich zu sein scheint.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das XLR-Kabel soll dabei sein. Aber das hilft nicht, weil das Signal des Mikrophons sehr schwach ist.

Hier findest Du Hinweise, was man machen kann. Leider kostet das aber im Vergleich zum Mikrophon mehr Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?