xeon oder i5/i7 zum gaming benutzen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das leigt natürlich immer an den Modellen. Es gibt etliche I5/I7, genauso wie Xeons. Einige I7 eignen sich nicht zum Gaming, genauso wie einige I5 oder Xeons, wohingegen andere echt gut sind. 

I5 sind die Preiswerte Lösung, schaffen das meiste, sind aber nicht so super Allrounder wie der Xeon oder ein I7. 

Zu empfehlen sind I5 mit k! ohne k sind diese sinnlos, und nur bei sehr kleinem Budget ratsam.

Dann kommt der Xeon e3 1231 v3. Das ist ein sehr guter Prozessor mit einem perfekten Preis/Leistungs Verhältnis. Er ist auch super beim Gaming, genauso wie bei allen anderen Aufgaben. 

Ein I7 macht erst ab dem I7 4790k sinn. Alle anderen I7 haben nur minimal mehr Leistung als der Xeon, und kostet viel mehr. 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HardwareGuru
25.12.2015, 21:56

Warum sind den nur K i5 sinnvoll ?

Prozessoren wie z.b. der i5 4460 haben meist ein wesentlich besseres Preis/Leistungs Verhältniss und mit Skylake kann man mit OC Bios auch Non K i5 gut übertakten.

1

Kommt auf die genaue Modell Bezeichnung an.
Z.B. ein I5 4690K ist besser als ein I7 2500K (Umso höher die Zahlen umso neuerer).
Nehmen wir mal die 3 P\\\\L Topmodelle für Gaming, der jeweiligen Reihe.
Beim I5 wäre das der I5 4690K.
Beim I7 wäre das der I7 4790.
Beim Xeon wäre das der E3-1231-V3.
Der E3-1231-V3 ist von der Architektur der gleiche wie der I7 4790, nur halt ohne Grafik Chip. Beide Prozessoren haben vor- und Nachteile sich gegenüber.
Der I5 4690K liegt unter dem Xeon, reicht dennoch für alle Games von heute bis in die nächsten Jahre.
Hoffe das ich der helfen konnte
Felix Navidat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, es gibt durchaus Xeon Modelle wie den 1231 v3 die für Gaming geeignet sind, aber 36 Thread Xeons sind eher ungeeignet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

i5-6500

aktueller xeon ist quatsch. nen e3-1231v3 wäre evtl. noch sinnig ... aber dann nur wenn er günstig ist.

i7 ist zum zocken generell zu stark und somit zu teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
25.12.2015, 21:35

Logik komm raus: zu stark und somit zu teuer :D

1

Hallo!

Für einfaches Gaming riecht heute absolut ein i5 aus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?