1 Antwort

Nabend,

da Du Aktivlautsprecher hast, die selbst einen Verstärker implementiert haben, kannst Du dort u. a. mit Chinch-Kabel S/PDIF rein gehen.

Ich weiß nicht welche XBox Du hast aber wenn diese ein S/PDIF Ausgang bietet, kannst Du diesen dort anschließen, wie Du schreibst für den Ton. Das Bild bekommst Du per HDMI zum TV.

Es kann bei dieser Konfig durchaus zu einer leichten Zeitversetzung Ton/Bild kommen. Der Fernseher bietet dann meist eine Korrekturmöglichkeit an (Lippsync).

Aber:
was auch geht und vermutlich von der danach möglichen Anschlussvielfalt deutlich besser ist: wenn der TV einen S/PDIF-Ausgang hat, diesen zu den Lautsprechern führen. Alles was Du dann per HDMI an den TV anschließt kannst Du über die Lautsprecher wiedergeben. HDMI überträgt ja Bild und Ton. Der TV nimmt beides über HDMI entgegen, zeigt selbst das Bild an und leitet den Ton über seinen Ausgang an die Lautspecher weiter. Je nach gewähltem Eingang am TV liegt am Ausgang des TV das entsprechende Audiosignal an.

Also kannst Du dann XBox, Playstation, BluRay-Player etc. per HDMI an TV anschließen und den Ton immer über die Lautsprecher hören.

Diese Lautsprecher bieten übrigens folgende Eingangsmöglichkeiten:

Stereo-Cinch - elektrisches Signal
S/PDIF - elektrisches Signal
Toslink - Lichtleiter

Je nach dem was der TV für einen Ausgang hat einfach nutzen. Toslink haben sie meist alle inzwischen.

Viele Grüße

------------------------------------------------------------------
Audiophiler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?