Xbox oder Ps4 eure Meinung?

19 Antworten

Ich empfehle eindeutig die PS4.

Das liegt zum einen daran, das die PS4 einfach als reine Spielekonsole auf den Markt gebracht wurde. Deswegen ist es einfach mit ihr am besten zu spielen. Schön für die Xbox wenn sie eine Multimedia Konsole ist, aber wenn ich Fernsehen will brauche ich keine extra Konsole dafür da mache ich einfach den Fernseher an

Außerdem würde ich einfach mal (geschätzt) behaupten das mehr Leute eine PS4 haben als eine Xbox One - man hat das deutlich gesehen als z.B in Japan der Verkaufsstart der Xbox One war es ist so gut wie keiner gekommen um sich eine zu holen 

Außerdem traue ich Mycrosoft nicht so wirklich...oft sind Gerüchte umgegangen das sie mit Kinect Daten über den Benutzer sammeln und sie können mit einem einfachen Update ganz schnell die Gebraucht Spiele sperre wieder installieren

Dann ist da außerdem noch Playstation Plus das kostet im Jahr ca. 50€ aber dafür bekommst du auch regelmäßig kostenlose Download-Spiele, exklusive Vorabzugriffe auf Spiele-Demos, Cloud-Speicherplatz für Save-Games und mehr. Entertainment-Apps sind bei der PS4 inklusive.

Bei der PS4 kannst du desweiteren auch die Festplatte austauschen falls dir der Platz nicht ausreichen sollte :-)

Ich habe beide Konsolen und finde meiner Meinung nach die Ps4 besser da der Controller ein bisschen besser in der Hand liegt und der Xbox Controller hat leider für mich ein bisschen zu kleine "Joysticks"

Ich würde ehr zu einer Ps4 raten, da dort auch eine VR-Brille erscheinen wird. Microsoft hingegen hat dies völlig verpennt.  Einzig der Controller auf der Xbox One ist echt sehr gut, und auch die Rennsimulation Forza 5 stellt durchaus einen Kaufgrund dar.

Was möchtest Du wissen?