Xbox Live via WLAN?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

optimal wäre natürlich eine Kabelverbindung, WLAN zum Zocken würde ich bleiben lassen, muß ja gar nicht bis zu extremen Abbrüchen kommen wie bei deinem Kumpel, aber je nach Game sind schon kurze Aussetzer und Schwankungen beim Zocken sehr ärgerlich, obwohl du am Rechner beim Surfen nichts davon merkst

liegt an der WLAN-Technik und an deren Störanfälligkeit wie z.B: Hindernisse, Nachbarn, Entfernung, andere WLAN-Clients usw.

unter "WLAN-Adapter" versteht man die WLAN-Hardware auf Clientsseite, z.B: deiner Xbox, deine Slim hat ja einen eingebauten WLAN-Adapter ?

ich würde dir zu dLAN/Powerline raten, z.B: TP-Link TL-PA4010PKIT für ca. 40.- ist normal einiges stabiler als WLAN

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lakers
06.03.2014, 20:25
  1. DANKE für deine Antwort :)
  2. Ich habe sowas schon, nur von einer anderen Marke, das habe ich übrigens mit WLAN-Adapter gemeint xD Also das heisst, das gerät in steckdose, kabel an xbox ran und fertig, oder?
0
Kommentar von Lakers
09.03.2014, 21:22

Er ist von devolo. Es steht "devolo dLAN Wireless Extender" drauf. Mehr nicht... Er ist blau und ich stell ein bild rein

0
Kommentar von Lakers
09.03.2014, 21:22

Er ist von devolo. Es steht "devolo dLAN Wireless Extender" drauf. Mehr nicht... Er ist blau und ich stell ein bild rein

0
Kommentar von Lakers
09.03.2014, 23:08

Also soll ich jetzt über WLAN xbox live zocken (ich habe xbox 360 slim, die ist ja wlan fähig) oder soll ich LAN-Kabel an xbox und den adabter anschliessen?

0

Ich hab nur ne 6.000er Leitung und zocke auch über WLAN online. Geht und beklagen kann ich mich auch nicht. Musst halt nur die dementsprechenden Ports am Router freischalten, dann klappt das auch alles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

PS: Ich habe 16 m/bits

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?