xbox festplatte durch usb stcik ersetzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich hab mir auch vor kurzem ne slim geholt und hatte kein transfer kit Kabel um die daten von meiner Fat Festplatte auf die Slim festplatte zu ziehen.das Funktioniert mittlerweile mit fast allen Sticks und HDD,es werden dann auf der HDD wie es bei mir der Fall ist 32 Gb für die Xbox formatiert. Also sind die max. 32gb der einzige Einschnitt den man seitens Microsoft noch hin nehmen muss, aber besser als gar nichts :-) Ob die 32 gb am Ende Reichen musst du selbst wissen,achso und wunder dich nicht wenn du z.B. dann eine 300gb festplatte nimmst und diese fü die Konsole formatierst,dann würden am rechner nur 270gb angezeigt,der ordner für Xbox wird nur angezeigt wenn du die Option versteckte Ordner anzeigen Aktiviert hättest.

Klar geht das, nur wirst du den USB-Stick nicht wie eine originale festplatte nutzen können. Microsoft akzeptiert externe geräte nicht, zumindest nicht als vollwertiges element der xbox. du kannst zum beispiel keine spiele darauf speichern. allerhöchstens kannst du darauf spielstände sichern oder deinen avatar überall mit hinnehmen.

Kauf dir lieber eine festplatte.

Was möchtest Du wissen?