X Factor UK Hilfe

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo.

Wir haben 2010 mal teilgenommen und sind bis Cowell, Walsh und Cole gekommen, aber nicht weiter. Es geht also.

Ein paar Bedingungen muss man aber erfüllen. Man braucht einen Wohnsitz in England. Dies muss jedoch nicht wie in Deutschland mit eine Meldung nachgewiesen werden, sondern mit einer Telefon- oder Stromrechnung, die auf seinen Namen mit der englischen Adresse lautet.

Man sollte sich aber klar darüber sein, dass in England die Konkurrenz etwas größer und auch besser ist als in Deutschland. In London finden sich Gesangsschulen so häufig wie hier in Deutschland Fitness-Center. Dementsprechend ist das Niveau sehr, sehr hoch.

Auch die Teilnehmerzahl war anno 2010 schon fast eine viertel Millionen, also deutlich mehr als 200.000 Teilnehmer. Alleine in London hat an jeden Casting Tag 20.000 Menschen bei strömenden Regen vor der Tür gewartet. Und es waren mehrere Castingtage (ich glaube 4 Stück) Vor Cowell und Co kommen jedoch höchstens ca. 300 bis 400 Teilnehmer. Da wird neben den ersten Massen-Casting noch mit 2 weiteren Vor-Castings kräftig gesiebt.

Insgesamt musst Du mit ca. 4-6 Wochen Aufenthalt in England rechnen, um bis zur Sendung zu kommen. In dieser Zeit musst Du ständig telefonisch in England erreichbar sein. Uns hat der Spaß etwa 5000 Euro gekostet.

rocknchem 30.07.2014, 02:19

Das mit der Konkurrenz ist echt verstärkt dort. Allein die letzte Siegerin zeigt , wie hoch das Gesangsniveau ist!

0

Ja, ihr dürft da mitmachen :) dieses Jahr wurde das Mindestalter auf 14 herabgesetzt, aber ob das nächstes Jahr auch gilt, weiß man noch nicht, sonst waren es nämlich immer 16 Jahre. Ihr müsst gültige Visa haben, Reise und Arbeitsvisa soweit ich weiß, vielleicht könnt ihr euch da mal bei den Behörden informieren. Die Band Rough Copy aus dem letzten Jahr hatte damit nämlich Probleme und mussten ein Mitglied für eine Runde verabschieden. Und singen und performen solltet ihr können, gutes Englisch braucht ihr natürlich auch ;-) lasst mich wissen wenn ihr mitmacht, schaue xfactor seit Jahren! Wäre schön, deutsche dort zu sehen. LG

Pegasus001 24.07.2014, 11:02

Das mit den Visa und der Arbeitserlaubnis ist nicht richtig. Innerhalb von Europa braucht man weder ein Visa noch eine Arbeitserlaubnis. Man muss jedoch einen Wohnort in GB nachweisen. Dies muss, da es kein Einwohnermeldeamt gibt, über eine Gas, Strom oder Festnetz-Telefonrechnung laufen, die auf den eigenen Namen läuft.

0

Warum denn nicht :p die Engländer kommen doch auch in unsere Shows :)

Was möchtest Du wissen?