Welcher Prozessor passt auf mein Mainboard?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

da lohnt sich nur ein i7 7700(k). Das würde gehen, dein Mainboard benötigt lediglich ein BIOS Update.

Allerdings lohnt sich das alles nicht wirklich. Ein AMD Ryzen 5 2600 oder ein i5 8600k wären da die bessere Lösung.

LG

oke danke denkst du der i5 8600k würde viel bringen? Oder eher nicht so viel

0
@sesieber23

Hallo,

er hat halt 6 Kerne, das ist jetzt halt zeitgemäss. Der i7 7700(k) hat nur 4 Kerne, ist aber in Benchmarks immer noch gut platziert. Wenn Games und Anwendungen für mehr Kerne optimiert werden, dann lohnt es sich.
Bei Bild/Videobearbeitung, Rendern und Streamen sind mehr Kerne jetzt schon von Vorteil.

LG

0

Oke danke

1

Du kannst maximal dem 7700k nehmen, aber übertakten ist dann nicht möglich wie jetzt auch.

Punkt 2, vom 6600k auf den 7700k lohnt sich nicht wirklich.

Was sich lohnen würde wäre der 8700k aber dann musst ein neues Board haben mit z370 Chipsatz.

Oder die großen ryzen.

Ein Upgrade auf der gleichen Platform rechnet sich preis/lLeistungstechnisch nicht da der 6600k nicht wirklich schlecht ist, du wirst bei den meisten Sachen keine Unterschied merken.

Jedes Mainboard mit dem Sockel 1151.

Auf B150 Mainboards kann man nicht übertakten.

Z370 Mainboards funktionieren NICHT obwohl sie den Sockel 1151 haben. Die sind für Coffee lake

Was möchtest Du wissen?