Wie bekomme ich weissere Zähne (kein Bleeching)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du sie immer regelmäßig putzen tust und sie sauber sind und dennoch gelb sind dann sind sie so.

Ich hab selbst mit 16 das gleiche Problem gehabt :D 

Ich war allerdings so dumm und hab sie mir 10 mal hintereinander mit bleech Zahnpasta geputzt und habe dadurch Schäden bist heute.

Ich war letztes Jahr beim Zahnarzt und meine Ärztin hat mir Verschiede "natürliche" Farben gezeigt die ein Mensch hat auch wenn sie Zähne sauber sind.

Meine waren Mittlerweile heller als es eigentlich natürlich ist und ich war trotzdem unzufrieden.

Vll kann man die heller färben ? Das würde aber wahrscheinlich Hammer viel Geld kosten und niemals bleechen.

Ansonsten einfach so lassen und auf die kommentare die du bekommst nicht achten .

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jojo199926
22.11.2015, 20:12

Danke für die Antwort :-) ja, vielleicht sollte man mal aufhören, immer unzufrieden mit sich zu sein.. :-)

0

Wenn deine Mama recht hat und deine Zähne schon immer gelblich waren, kannst du nichts dagegen machen. Das ist genetisch bedingt und selbst mit noch so guter Pflege wirst du sie nicht weiß kriegen. Ich habe das selbst und finde es blöd, aber man muss sich damit abfinden.

Mit Bleeching (auch vom Zahnarzt) und Hausmittelchen wie Backpulver erzielst du keinen oder nur einen kurzen Effekt, beschädigst aber deinen Zahnschmelz. Das sollte man wirklich nur ganz selten machen. Beim Zahnarzt ist es auch recht teuer :(

Pfleg deine Zähne weiter gut (auch mit Zahnseide) und mach regelmäßig eine Zahnreinigung, am wichtigsten ist aber: Nimm dir oberflächliche Kommentare nicht zu sehr zu Herzen. Du bist wie du bist und kannst es nicht ändern, also solltest du versuchen, nicht anzunehmen. Dir fällt es sowieso viel mehr auf als anderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jojo199926
22.11.2015, 20:15

Du hast wahrscheinlich recht, danke :-)  und ausserdem habe ich mal gehört, dass gelblichere Zähne gesünder und stärker sein sollen als weißere ;-) weiß nicht, ob es stimmt, aber kann es mir schon vorstellen

0

Also erstens elektronische Zahnbürsten sind der größte Dreck mit der Handzahnbürste bekommst du den Plaque am besten weg! Und ich würde dir empfehlen jeden Tag 3 mal die Zähne zu putzen. Nämlich in der Früh beim aufstehen, Mittags nach dem Essen und Abends bevor du zu Bett gehst. Und versuche so wenig Süßigkeiten wie möglich zu essen, deswegen sage ich Zähneputzen bevor du zu Bett gehst. Wenn du Raucher bist solltest du dir eine Mundspülung kaufen und benutzen, weil die Mundspülung so viel Fluoride enthält das es den Teer und Nikotin wegätzt (Dein Zahnfleisch und deine Zähne werden keine Schäden davon tragen)

Ich hoffe ich konnte dir helfen

MfG Holtoi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jojo199926
22.11.2015, 20:10

Vielen dank für die schnelle Antwort :-) Wie gesagt bin ich Nicht-Raucher und das mit der elektronischen Zahnbürste habe ich mir fast schon gedacht :-D aber man muss ja leider immer aus irgendeinem Grund dem Trend folgen, warum auch immer.. :-/

0
Kommentar von Holtoi
22.11.2015, 20:15

Ja kein Problem aber probiere mal meine Tipps aus so nach einer Woche wirst du schon einen Unterschied bemerken ;)

1

Ein Päckchen Backpulver mit frisch gepressten Zitronen Saft vermischen sodass eine klebrige Masse endsteht und damit die Zähne putzen!!!!

Öfters angewendet werden sie strahlend weiß !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jojo199926
22.11.2015, 20:06

Das werde ich gleich mal ausprobieren, danke! :-)

0
Kommentar von schnuffpuff16
22.11.2015, 20:09

Hab ich auch schon gemacht. Das soll leider Mega schädlich sein :/

0

Ich habe gehört, dass man sich die Zähne auch mit Backpulver oder Salz waschen kann und das helfen soll aber ich glaube Backpulver greift auch die Zähne an und ist nicht gesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jojo199926
22.11.2015, 20:08

Ja, aber wenn nichts anderes hilft kann man es ja mal wagen. Ich werde es ja merken wenn ich das Gefühl habe, dass mir die Zähne ausfallen o.o :-D

0

Vielleicht kannst du deine Zahnarzt fragen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?