Wie bekomme ich meinen ägyptischen Freund nach Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Heirat ziehen wir als letzten Punkt in Betracht.

Er ist Christ. Orthodox. In Ägypten sind die streng gläubig (mein Freund hat jedoch nichts gegen unser "zwei Wege denken" er akzeptiert dies da er weiß das es in Europa so üblich ist und in den Schulen gelehrt wird) jedoch muss man beim Pfarrer das Ehefähigkeitszeugnis beantragen zum Heiraten.

Dies haben wir Gott sei Dank letztes Jahr proforma im November schon gemacht. Bis jetzt hat er es noch nicht bekommen da der Pfarrer sagt das er es erst nach mehr als 1 Jahr bekommen kann wenn er jemand europäisches Heiraten will. (Wir hoffen das er es irgendwann zwischen Dezember und Ostern dann bekommt). Damit wir es wenigstens schonmal haben. 

Aber wie gesagt wäre das dann die letzte Möglichkeit sofern alles andere nicht klappt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ist es noch hilfreich:

Ich bin 23 Jahre, er 26. Nach seinem Schulabschluss hatte er verschiedene Jobs. Jedoch so kleine das keine Unterlagen vorhanden sind. Er kann nur von seinem derzeitigen Arbeitgeber  (Beautisalon) Papiere bekommen. 

Seine Familie (2 Brüder eine Schwester) war noch nie außerhalb von Ägypten. Verwandte auch nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Übrigends kann er gut Englisch. So zwischen Niveau B1 rum. Ich selbst habe geregeltes gutes Einkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

heiraten ..... und dann eine Familienzusammenführung beantragen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst ihm ernsthaft einen Job suchen, nur damit er dich im Urlaub besuchen kann!? Ich verstehe schon, dass das krass ist mit der Reaktion der Ausländerbehörde, aber wir sind nunmal in einer Krise und da muss jeder Opfer bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fitschi16
15.08.2016, 00:09

Natürlich wollen wir jetzt das er dauerhaft vorerst hier bleibt. Das er hier z.B einen befristeten Arbeitsvertrag bekommt (das Visa läuft für die Dauer des Arbeitsverhältnisses) und zwischenzeitlich suchen wir ihm dann etwas neues/ besseres. 

Ob jetzt ein "Ausländer" mehr oder weniger hier ist spielt auch keine Rolle mehr.... 

Ich würde ja nach Ägypten gehen. Aber nicht bei 400€ Verdienst im Monat. Vllt später dann mal mit ihm zurück. Daher wollen wir jetzt erst hier leben.

Ich wollte nur wissen ob es überhaupt möglich ist eine Arbeit hier für ihn zu finden und ob jemand weiß was noch alles zu beachten ist. 

Des Weiteren ist das Arbeitsvisum auch ein anderes Visa als das Besuchsvisa. Das Arbeitsvisum sollte ein nationales Visa sein/ das Besuchsvisa ist ein Schengenvisum. 

0

du bist 16? ... Renn so schnell du kannst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fitschi16
14.08.2016, 22:54

Wie kommst du darauf? In meinen Antworten steht das ich 23 bin ;) , er 26.

0

unfähr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kathyli88
14.08.2016, 20:26

lol

0
Kommentar von Marbuel
14.08.2016, 23:32

Jo, absolut "unfähr". :-)

1

Was möchtest Du wissen?