Wenn Mädchen sagen, dass man nicht ihr Typ ist, meinen sie dann nur vom Äußeren oder bezieht sich das auch auf den Charakter?

12 Antworten

Hallo!

Das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich!

Meist wird aber das Aussehen gemeint.

lg

user0

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hi.

Meinen kann das erst mal Alles. Bei mir z.B. ist das einfach der nette Korb (will ja niemanden offensiv auf seine Defizite hinweisen). Ich bin bei Rückfrage aber ehrlich die Damen weniger, weil so viele "Männer" dann blöd tun.

Meine Erfahrung hat mich gelehrt, dass zwar viele Frauen behaupten, einen äußerlichen Typ zu haben, das aber (solange der Mann ausreichend gepflegt ist - inkl. Figur) eigentlich gar nicht stimmt. Sie lügen nicht, sie haben nur falsch geschlossen. Weil es meiner Bescheidenen nach (bei ausreichender Pflege) nicht so wichtig wird, wenn das Innere stimmt. Allerdings macht es ne geringe Körpergröße deutlich schwerer.

Ansonsten geh nach Logik: wenn Du sie in der Stadt angesprochen hast, dann hat sie Deine Optik. Und vielleicht noch Körpersprache und Ausstrahlung. Aber das wars dann.

Es bezieht sich auf alles. Meist stimmt beim schlechten Aussehen auch nicht der Charakter und bei einem schlechten Aussehen auch nicht das Aussehen.

Kommt drauf an wie gut sie dich kennt. Wenn sie dich nur optisch oder vom schreiben her kennt, dann wohl eher äußerlich.

Ansonsten würde ich sagen gesamtbild.

Es kann sich auf Einzelheiten oder auf alles Gesamt beziehen, auf das Aussehen oder den Charakter, auf die Empfindlichkeit oder das Benehmen, das alles hinterfragt und so tut, als ob man selber noch gar nichts verstünde.

Was möchtest Du wissen?