Kann Sperma auf dem Kondom beim Vaginalverkehr zur Schwangerschaft führen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten


Spermien sind ausgesprochen empfindlich. Sie sind nur in ihrer
Flüssigkeit bewegungs- und überlebensfähig und sterben an der Luft in
wenigen Minuten ab.

Ihr seit auf der sicheren Seite, wenn ihr "feuchte" Finger immer trockenwischt, bevor ihr sie in die Scheide einführt oder an einem Kondom rumfummelt.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisaun1
22.09.2016, 22:59

Da hat jemand richtig gelesen ,;) danke dir

0

Ja, das ist möglich, jedoch etwas unwahrscheinlich auch kann es sein, dass deine Kondommarke ein Antispermizit verwendet, so dass kleinere Spermaspuren ungefährlich wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisaun1
22.09.2016, 09:35

Also sie hat mir einen runtergeholt und ich bin dann halt gekommen ... Ich habe auf meinem Bauch gespritzt. Danach haben ich meine Hände sauber gemacht mit einem Handtuch und dann das Kondom Rüber gezogen

0

Hallo,

natürlich könnte sie schwanger sein, aber ich denke, dass hier die Chancen eher niedrig stehen, das sie schwanger ist. Eine Frau kann z.B auch durch Lusttropfen schwanger werden und das sind auch sehr kleine Mengen.

Sie sollte auf Nummer sicher gehen und einen Schwangerschaftstest durchführen, allerdings erst nach ein paar Tagen nach dem Sex, wenn sogar Wochen.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisaun1
22.09.2016, 09:33

Also sie hat mir einen runtergeholt und ich bin dann halt gekommen ... Ich habe auf meinem Bauch gespritzt. Danach haben ich meine Hände sauber gemacht mit einem Handtuch und dann das Kondom Rüber gezogen

1

Ja, natürlich kann das dann passieren. 

Aber damit wäre ja der eigentliche Sinn und Zweck des Kondome verfehlt oder!?

Also beim nächsten Mal das Kondom rechtzeitig (!) rüberziehen. 

....und vorsichtshalber einen Schwangerschaftstest machen.😉 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisaun1
22.09.2016, 09:35

Also sie hat mir einen runtergeholt und ich bin dann halt gekommen ... Ich habe auf meinem Bauch gespritzt. Danach haben ich meine Hände sauber gemacht mit einem Handtuch und dann das Kondom Rüber gezogen

0

Kann ja

Wie Bescheuert 

Das Kondon macht man vorher drüber - nicht danach - damit so etwas nicht passiert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisaun1
22.09.2016, 09:35

Also sie hat mir einen runtergeholt und ich bin dann halt gekommen ... Ich habe auf meinem Bauch gespritzt. Danach haben ich meine Hände sauber gemacht mit einem Handtuch und dann das Kondom Rüber gezogen

0

Dem Sperma ist es egal woe es in die Vagina kommt. 

Natürlich kann man davon schwanger werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisaun1
22.09.2016, 09:34

Also sie hat mir einen runtergeholt und ich bin dann halt gekommen ... Ich habe auf meinem Bauch gespritzt. Danach haben ich meine Hände sauber gemacht mit einem Handtuch und dann das Kondom Rüber gezogen

0

Ach herjee ...

Ja kann sein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisaun1
22.09.2016, 09:36

Also sie hat mir einen runtergeholt und ich bin dann halt gekommen ... Ich habe auf meinem Bauch gespritzt. Danach haben ich meine Hände sauber gemacht mit einem Handtuch und dann das Kondom Rüber gezogen

0

Hi Lisaun1. Du kannst deinen Post wie ihr es gemacht habt noch so oft hier reinsetzen. Wir wissen inzwischen wie ihr es gemacht habt. Wir können Lesen. Antworten hierzu hast du schon genug bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich glaube die Frage ist nicht ernst gemeint... Wer packt schon AUSVERSEHEN in sein Sperma und wäscht sich danach nicht die Hände? Und deine Story müsste ja heißen, dass du erstmal gekommen bist nur durch Oral Sex... Demnach hat auch deine Freundin überall dein Sperma (ansonsten hättet ihr wohl sehr komischen Sex) und sollte erstmal Duschen gehen. 

Wenn sie das nicht tut und du dann auch noch mit Sperma an den Fingern dein Kondom überstreifst und sie dann noch keine Pille genommen hat würde ich sagen ihr wurdet nur sehr sehr beiläufig aufgeklärt, macht euch darüber keine Sorgen ob sie schwanger sein könnte oder es ist einfach nur gelogen! 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisaun1
22.09.2016, 09:35

Also sie hat mir einen runtergeholt und ich bin dann halt gekommen ... Ich habe auf meinem Bauch gespritzt. Danach haben ich meine Hände sauber gemacht mit einem Handtuch und dann das Kondom Rüber gezogen

0

Kann sein,. ist aber unwahrscheinlich. Mach nen Schwangerschaftstest mit deiner Freundin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisaun1
22.09.2016, 09:36

Also sie hat mir einen runtergeholt und ich bin dann halt gekommen ... Ich habe auf meinem Bauch gespritzt. Danach haben ich meine Hände sauber gemacht mit einem Handtuch und dann das Kondom Rüber gezogen

0

Was möchtest Du wissen?