WWas soll ich tun, wenn ich ein Problem mit meinem Vater habe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wer soll dann zukünftig Deinen Lebensunterhalt incl. eigener Wohnung bezahlen?

Der Steuerzahler ist dafür nicht zuständig, ausser das JA würde Deine häuslichen Wohnverhältnisse für Dich als unzumutbar erklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wohin willst du denn ziehen und wer soll das bezahlen?

Du würdest für einen Auszug die Erlaubnis deiner Eltern benötigen, sie müßten bereit sein, deine Unterkunft und deinen Lebensunterhalt zu bezahlen, du würdest keinen Vermieter finden, der dir eine Unterkunft vermietet und außerdem müßten deine gesetzlichen Vertreter den Mietvertrag unterzeichnen.

Komme bitte zurück in die Realität! Du kannst jetzt (noch) nicht ausziehen.

Du bist in der Pubertät. Während dieser Phase haben fast alle Jugendlichen Probleme mit ihren Eltern. Die Eltern haben übrigens auch Probleme mit ihren pubertierenden Kindern. Es ist ist also gegenseitig.

Wenn es Streit gibt, haben immer BEIDE Schuld, nicht nur dein Vater. Hinterfrage dich selbstkritisch, was DU falsch machst. Setze dich mit deinem Vater in aller Ruhe zusammen und klärt eure Probleme!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katetakari
17.07.2017, 17:34

Das Ding ist, dass ich seit Monaten schon darüber nachdenke. Mein Vater hat es selbst vorgeschlagen. Und das ist halt wirklich überhaupt kein gutes Zusammenleben.

0

Was heißt "es ist ausgeartet" genauer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katetakari
17.07.2017, 17:32

Also gerade eben zum Beispiel haben wir uns halt immer mehr angeschrien. Ich wollte dann hoch in mein Zimmer “flüchten“ und er hat mich festgehalten und nicht rausgelassen. Auch obwohl ich mehrmals wiederholt habe, dass er mich loslassen soll und so. Er geht auch nie aus meinem Zimmer, wenn ich sage er soll raus, bei einem Streit. Ich weiß das hört jetzt nicht krass an. Aber in den Situationen ist es für mich krass.

0

Dazu hätte in nur zu gern die Version des Vaters gehört!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katetakari
17.07.2017, 21:38

Also da gibt es keine andere version. Fakt ist, dass wir uns nicht verstehen und das Zusammenleben einfach nur grottig schlecht ist.

0

worüber streitet ihr euch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?