7 Antworten

Die DNS ist "eingewickelt". Stelle dir das wie bei einer Strickleiter vor: Die Holzbrett dazwischen sind die Proteine Guanin/Tymin/Adenin/Cytosin. Immer in paaren (also Cytosin nur mit Guanin und Tymin nur mit Adenin) angeordnet. Jetzt stell dir vor diese Strickleiter wird immer Weiter eingedeckt (Doppelhelix). 

Diese eingedrehte Strickleiter, ist jetzt eine Perle auf einer Perlen Kette, welche ebenfalls solange eingedrehte wird bis ein kurzer Strang entsteht. 

Dieser Strang ist mit einen Anderen Strang so verbunden das die beiden ein "X" Formen. 

Das ist ein Chromosom... Grob erklärt.

Mfg. Jay ♡ ☆ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Chromosomen tragen das Erbgut. Sie bestehen aus einen DNA-Faden und Proteinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Chromosom enthält die Erbsubstanz eines Menschen (DNA). Ein Chromatid besteht aus zwei Chromosomen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mir schon vor Jahrzehnten sagen lassen, dass es äußerst hilfreich ist im Unterricht aufzupassen bzw. mitzuarbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört auf ihn so dumm anzumachen altaa...wenn er es wissen will darf er es!!!!müsst nicht gleich sagen das er im Unterricht zu hören soll wenn ihr ihn nicht kennt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du nervst! Mach dein Schulkram endlich alleine und fang an zu lernen, du Troll!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 040815
18.10.2016, 20:47

Mach es einfach alleine...

0

Was möchtest Du wissen?