WWas darf ein Hausverwalter?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo :)

Also so weit ich weiß, tritt der Vermieter sein Hausrecht mit dem Mietvertrag an dich ab.

Du musst ihn aber trotzdem erlauben in deine Räume zu kommen, WENN er es vorher angekündigt hat.

Allerdings darf er bei einem dringenden Fall (Wasserschaden etc.) auch ohne deine Erlaubnis in deine Räume. Das war aber hier ja nicht der Fall.

Ich denke, er darf es nicht und er darf schon gar nicht fremden Leuten dein Hab und Gut zeigen. Aber deine Kellertür war nicht abgeschlossen, deshalb könnte es sein, dass die Lage schon wieder etwas anders aussieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lady287
30.07.2016, 03:21

Das lustige daran ist angeblich  darf ich den Heizkeller nicht abschließen  damit  im Notfall  schneller gehandelt werden kann. Aber es kann doch nicht sein das er einfach  so ohne Ankündigung  in meine beiden  Keller schaut und diese praktisch  noch der Nachbarin  zeigt. 

0

Was möchtest Du wissen?