WWarum guckt mein Freund Pornos?

15 Antworten

Warum schauen sich Frauen gerne Liebesfilme an - gibt es in ihren Beziehungen etwa nicht genug Liebe? Männer sind "Augentiere" und können sich daher für visuelle Stimulation sehr begeistern, Frauen legen mehr Wert auf Gefühle und können sich daher eher für Herz-Schmerz-Streifen begeistern. Eine echte Konkurrenz ist das in beiden Fällen nicht!

Ich schaue mir öfters mal einen Pornofilm an - teils alleine, teils zusammen mit meiner Frau, manchmal schaut auch meine Frau ohne mich.

Solange die Pornofilme kein Ersatz für gemeinsamen Sex, sondern zur Anregung und/oder Unterhaltung dienen sehe ich darin kein Problem. Manche Filme sind (ungewollt) komisch "Warum liegt hier Stroh?" oder fast schon ein Kunstwerk für sich (z.B. die Parodien auf Star Wars oder Piraten der Karibik).

Wenn man offen darüber reden kann ("Würde Dir das gefallen?", "Wollen wir dies mal versuchen?" usw.) können Pornofilme das Sexleben in der Beziehung durchaus bereichern. Viele Filme sehen wir daher auch gar nicht zuende, da wir zwischendurch übereinander herfallen... . 

Sich von Jemandem zu trennen oder ihm Vorhaltungen zu machen, weil er einen mit Pornofilmen "betrogen" hat, halte ich für kindisch!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Du machst es nicht. Er macht es. Jeder ist anders.

Du gehst zu schnell davon aus, dass er etwas an dir auszusetzen hat.

Wenn er mal in der Pizzaria eine Pizza isst, heißt das nicht, dass ihm dein Essen nicht schmeckt.

Er geht ja nicht fremd. Pornos regen die persönliche Fantasie an. Selbst in Beziehungen gibt es Privatsachen, persönliche Geheimnisse.

Im Radio habe ich ein philosophisches Gespräch mit Robert Pfaller gehört. Dort ging es um "Zweite Welten. Und andere Lebenselixiere". Das behandelt deine Frage. Dieses Buch könnte etwas für dich sein.

Wir brauchen einen eigenen Bereich, einen Ort, an den wir uns zurück ziehen können.

0

Ich z.B, gucke keinen anderen Mann an seid ich ihn habe

Es geht weder darum, dass du nicht genügst, dass du schlecht im Bett bist, seine Gefühle nicht ausreichen, sich nach einer anderen Frau umsieht. Es geht lediglich um den sexuellen Reiz der nach dem absprit*en schon wieder Geschichte ist, nicht mehr und nicht weniger. Und das sage ich dir als Frau.

Pornos in der Beziehung HILFE!?

Hallo,
Ich brauche eure Hilfe und zwar schaut mein Freund andauernd Pornos an wir sind im November 2 Jahre zusammen. Er gibt es nie offen mir gegenüber zu nur wenn ich nerve und 100 mal nachfrage und ihm verspreche nicht weiter darauf ein zu gehen. Wir hatten etliche Gespräche er hat eingesehen das mich das verletzt und wollte es lassen, allerdings hat er es nicht gelassen seit fast 2 Jahren nicht. Heute hatten wir wieder das Thema und er hat es mir mal wieder versprochen auf zu hören aber ich kann es nicht Glauben warum nach 2 Jahren doch Endlich einsichtig ? Meine Frage dazu findet ihr diese Verhalten normal ? Ich denke das es ok ist wenn er seine Fantasien hat und sich dabei selbst befriedigt aber doch nicht wenn er sich billige schlampen anschaut und darauf kommt. Zudem noch ein Punkt er kann kaum einen Tag ohne sex ich fühle mich langsam wie eine Maschine jeden Tag das selbe er will sex selbst wenn es mir nicht gut geht wird keine Rücksicht darauf genommen sondern nur darauf das er seinen Willen bekommen will und zwar der sex. Wenn ich bei meiner Meinung bleibe das ich das jetzt nicht möchte ist er sauer und redet nicht mehr mit mir. Sonst ist die Beziehung perfekt er behandelt mich sehr gut aber eben diese Punkte stören mich sehr. Wie sehr ihr das ganze habt ihr damit selber Erfahrungen gemacht? Wie geht ihr damit um ? Habt ihr Tipps ?
Liebe Grüße & Danke schon mal im Voraus 😊

...zur Frage

Mein Freund guckt Pornos ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll?

Unser Sexleben läuft.. naja .. er guckt viele pornos und lädt auch Bilder von anderen Frauen runter, die mir einfach absoulut nicht ähneln.. ist bei vielen Seiten angemeldet. haben schon sehr oft darüber geredet wills ihm auch nicht verbieten aber es tut weh :/ ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll .. was meint ihr ?

...zur Frage

Ist es ok wenn ich in einer Beziehung pornos schaue?

Nicht mit früheren fragen in Verbindung bringen

...zur Frage

Wie halt ich meinen Freund vom krassen Porno schauen ab?

Es ist mittlerweile echt abartig wie viele Pornoseiten er allein von den letzten 2 Wochen in seinem Handy Browser Verlauf hat. Er schaut die "aus Spaß" weil ers "lustig findet". Selbst bei mir zu Hause und wenn ich mal kurz nicht da bin. Das kanns doch nicht sein. Hab ihm das natürlich auch gesagt das mich das stört. (Kam darauf, weil er die Pornoseiten nicht geschlossen hatte als ich nach was googlen wollte). In unserer Beziehung gab's schon sehr viel Streit, vorallem wegen seiner Vergangenheit, ich will alles nicht mit einem Weiteren Streit wieder entfachen (zumal das mein Vertrauen zu ihm, auch dadurch, geschwächt hat). Bin mittlerwele echt paranoid geworden. Und plötzlich finde ich in seiner Galerie auf dem Handy um die 10-15 gedownloadete Pornos. Hab alles gelöscht. (Möchte nicht sagen, dass es okay war, einfach so an sein Handy zu gehen, aber naja er kennt mich mittlerweile und weiß auch, dass ich das gern mache. Was es natürlich nicht rechtfertigt.) Was kann ich tun? Ich hab ein sehr großes Eifersuchts und Vertrauensproblen, das macht alles nicht leichter. Klar will ich mit ihm reden, aber das führt nur immer zum Streit oder zur einseitigen Reue. Ich bin generell einfach verzweifelt und weiß nicht nehr, wie ich ihm sowas sagen kann und was sich da machen lässt.

Hätte jemand einen Rat? Eine Idee? Irgendwas hilfreiches? Das wär schon ein bisschen Rettung für mich.

...zur Frage

Ich verstehe manche Pornos nicht...?

Hey ihr lieben User,

neulich habe ich einen Porno gesehen in dem die Frau sehr laut und gequält geschrien hat, vermutlich weil der Mann sie gehauen hat und sehr feste am Werk war (falls ihr wisst was ich meine ;)). Danach meinte sie allerdings dass sie es geil fand.. Das hat mich etwas verwirrt... Kann mir jemand erklären wieso sie das gesagt hat wenn sie doch zuvor geschrien hat vor Schmerzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?