WV GHZ BRAUCHT MAN FÜR 10 MH/z?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten


Eine Einheit MH/z gibt es nicht. Im besten Fall gibt es die Einheit MH/s, was du anscheinend ja meinst, wenn es um Mining geht.

...die Taktraten haben rein garnichts mit der Miningleistung zu tun und mit der CPU kann man generell nicht wirtschaftlich minen. 

Was sollen denn bitte MH/z sein? Ich kenn nur MHz und MH/s

Du hast CPU geschrieben Mining hat in erster Linie gar nichts mit Mining zu tun. Die Grafikkarte muss die Leistung bringen. Soweit ich weiß geben die highend Grafikkarten 30-45MH/z.

KINSD 11.08.2017, 13:48

Falak mit der CPU kann man auch minen nicht vergessen und ich meine nicht für bitcoin 

0
Falak 11.08.2017, 13:49
@KINSD

Ist aber tot und rentiert sich nicht mehr.

0
KINSD 11.08.2017, 13:51
@Falak

wie jz? kann man jz nicht mehr mit der cpu minen ich wollte es wissen für ethereum ?

0
Falak 11.08.2017, 13:54
@KINSD

Es geht schon, aber es lohnt sich aktuell nicht mehr. Man hat eher mit GPU gemint und aus meines wissen wird Ethereum auch mit GPUs gemint.

Und du kannst nicht sagen mit 1GHZ kannst du 10 MH/z Minen(als Beispiel)

Ein CPU von vor 10 Jahren wird mit 1GHZ Leistung viel weniger MH/z Minen als ein aktueller Kabylake. Weil die Architektur sich ändert und alles...

0

Was meinst Du damit?

KINSD 11.08.2017, 13:41

für mining meine ich wv gh/z muss der CPU besitzen damit man  10 mh/z besitzt

0
manni94 11.08.2017, 14:15
@KINSD

es gibt weder gh/z noch mh/z. Die Einheit für die Frequenz ist Hertz, Hz. und 1 GHz (Gigahertz) = 1.000.000.000 Hz, 1 MHz = 1.000.000 Hz.

1 Hz = 1 Schwingung pro Sekunde.

10 mh/z kannst du nicht besitzen, weil man eine Frequenz nicht besitzen kann. Außerdem spielt die Prozessorfrequenz nur eine untergeordnete Rolle, wichtig für Spiele ist die Leistungsfähigkeit der Grafikkarte.

0

Was möchtest Du wissen?