wutausbrüche stoppen!?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ein boxsack oder ähnliches ist wirklich empfehlenswert, ich hatte das früher auch und habe dann die Augen geschlossen, die fäuste geballt und nur noch auf meinen Atem geachtet - langsam ein und wieder ausatmen, das beruhigt! es ist auf jedenfall gut, das du überhaupt merkst, dass diese ausbrüche ein Problem darstellen -> viele wollen das gar nicht erst akzeptieren!

danke für deine antwort! :)

0

hey, such dir beschäftigung mit deinen fingern-drück auf nen kugelschreiber die ganze zeit oder schreib irgendwas auf, aber mach auf jedenfall etwas, womit du dich beschäftigst und wenn dieser "anfall" vorbei ist ist alles in ordnung :)) mach ich auch <3 LG

ok danke, werde es ausprobieren

0

Auf einen Boxsack einhauen. Oder einen Softball in der Hand zerdrücken. Und der Tip mit bis 10 zählen ist sehr gut. Wenn das nicht reicht,zähl bis 20.

ok danke! das versuche ich auf jedenfall! :)

0

Besser du machst Sachen kaputt als das du deine Eltern angreifst oder so.

ja manchmal prügle ich mit meiner mutter...-.-

0
@selinazuber

Ich komme vielleicht auch nicht mit meiner Mutter klar aber ich habe noch nie die Hand gegen sie erhoben das muss nicht sein!

0

Was möchtest Du wissen?