Wutanfall,Bzw ähnliches?

...komplette Frage anzeigen Das hab ich alles zerrissen. Ich glaub manches war davon wichtig.  - (Trauer, Wut)

1 Antwort

ist schon schlimm , wenn man jemanden verliert, der einem nahe stand. leider kann das auch wieder passieren. Nicht , das man solche Erlebnisse als normal abtun sollte, aber das ist auch ein Teil des Lebens.

nun zu dir. wenn du jetzt depressive Tendenzen zeigst, empfehle ich dir, dass du mehr mit leuten unternimmst oder dich einer gruppe von leuten anschließt. da kommst du aus diesem gefühlstal etwas heraus.

viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XKathiXo
13.10.2016, 08:03

Nachdem ich ihn verloren habe ging es mir erst nicht mal so schlecht,weil ich mir selbst keinen Schmerz erlaubt habe und
Endeffekt fühle ich deswegen jetzt nichts mehr. Ich hab auch 2 Leute kennen gelernt die mir so sehr helfen,Problem momentan haben sie sich sehr zurück gezogen,da sie sehr viel Stress haben etc. da will ich einfach nicht mit meinem Problemen rein Crashen.

0

Was möchtest Du wissen?