Wurzelschnecke?

4 Antworten

Ich glaube, ich weiß, was da gemeint sein könnte. Man konstruiert durch Anwendung des Satzes von Pythagoras eine "Schnecke" oder "Spirale", in welcher alle Streckenlängen  1, √(2),√(3),√(4),√(5),√(6), alle  als Strecken von einem Startpunkt S aus erscheinen. Zeichne dir den Punkt S und eine davon aus nach rechts zeigende Strecke der Länge 1 zum Punkt P1. 

Dann errichtest du auf SP1 in P1 eine nach oben zeigende Normale der Länge 1 zum Punkt P2. Dann auf SP2 in P2 eine Normale der Länge 1 zum Punkt P3, und so weiter und so weiter. Du kannst die klar machen, dass dann die Streckenlängen SP1, SP2, SP3 etc.  tatsächlich den Quadratwurzelwerten entsprechen. Das wichtigste dabei ist, dass du genau verstehst, warum !!

Eigentlich würde ich vorschlagen (weil ich kümmerliche, mickrige Konstruktionen hasse), die zugrundeliegende Einheitsstrecke (von S zu P1) nicht nur einen mickerigen cm lang zu wählen, sondern zum Beispiel 2 oder 3cm lang - oder vielleicht gar 1 Inch  (vielleicht findest du sogar irgendwo einen Maßstab mit Inch-Einteilung).

du zeichnest ein rechtwinkliges Dreieck mit den Katheten 1cm und 1 cm. Dann wird die Hypotenuse Wurzel(2) cm lang sein. Dann benutzt du die Hypotenuse als Kathete für das nächste Dreieck und wieder eine Kathete, die 1 cm lang ist. Die nächste Hypotenuse ist dann Wurzel(3) cm lang.

Dieses Verfahren setzt du fort, bis du bei Wurzel (20) ankommst. Das wird dann aber richtig unübersichtlich.

Also immer auf die gefundene Hypotenuse eine Kathete, die ein cm lang ist drauf setzen und die neue Hypotenuse finden... Viel Spaß und Geduld beim Zeichnen

https://de.wikipedia.org/wiki/Wurzelschnecke#/media/File:Spiral_of_Theodorus.svg

38

"Das wird dann aber richtig unübersichtlich."

Eben insbesondere, wenn die Grundstrecke (Einheitsstrecke) wirklich nur 1cm lang sein soll und wenn man mit ungespitztem Bleistift zeichnet ...

2
11
@rumar

Aber laut Aufgabenstellung ist es so verlangt...

Ich hab das nie länger als bis 5 verlangt denn auch das ich für Schüler schon eine Herausforderung... und reicht um das Prinzip zu verstehen.

1

Manchmal frage ich mich - und das gilt auch für Deine Frage -, warum Schülerinnen und Schüler nicht zuallererst mal die Lehrer in die Pflicht nehmen! Hausaufgaben sind nur zu stellen, wenn vorher im Unterricht die nötigen Voraussetzungen geschaffen worden sind, um die Hausaufgabe auch zu lösen - Punkt!  Alles andere lässt vermuten, dass es sich um einen Lehrer handelt, der seinen Beruf nicht richtig gelernt hat. (Es kann natürlich sein, dass Schüler im Unterricht nicht aufgepasst und daher Schwierigkeiten bei den Hausaufgaben haben. Das will ich Dir aber nicht unterstellen! Immerhin hättest Du ja auch Klassenkameraden fragen können...)

Mathematik - Wurzel / Radizieren

Hallo :)

ich benötige unbedingt eure Hilfe ! Gerade sitze ich verzweifelt vor meinem Mathebuch. Zurzeit sollen wir im Unterricht Wurzeln ziehen und ich verstehe so gut wie nichts. Wenn ich die Aufgaben mit dem Taschenrechner ausrechen soll klappt das auch, nur wir sollen es ohne schaffen. Nur wie rechnet man die Wurzel schriftlich aus ?

zbsp. 4(Wurzel)81 ? Wie kommt man da auf 3 ?

Ich weiß ja, dass 3* 3 * 3 *3=81 ergibt, aber das erkenne ich doch nicht sofort, wenn ich 81 lese oder ? Muss ich dann alle Zahlen durchprobieren ? Die Quadratwurzeln verstehe ich, nur ab 3 & höher scheitert es bei mir vollkommen.

Wie geschrieben, mit dem Taschenrechner ist das kein Problem, nur ich verstehe nicht, wie man auf Anhieb auf 3 kommt. Muss man da erst alle durchprobieren ?

danke für jede Hilfe !

...zur Frage

H&M Rabattcode wo eingeben?

Bei H&M ist noch bis heute (26.11) Black Friday (20%). Bei meiner Bestellübersicht sehe ich aber nirgendwo einen Kasten oder soetwas wo man den Rabattcode eintragen kann. Nur für Gutscheine, das funktioniert aber damit nicht. Bitte um schnelle Antworten! Muss ja irgendwie gehen.

...zur Frage

wie funktioniert dieser elektromotor? (wichtig!)

hey leute ich muss für den physik unterricht einen elektromotor bauen und eine beschreibung dazu abgeben. ich habe ein video gefunden wo ein sehr einfacher motor gezeigt wird. leider ohne beschreibung. könntet ihr mir vllt erklären wie der motor aus diesem video http://www.youtube.com/watch?v=zOdboRYf1hM funktioniert? er besteht aus einem kupferdraht, einer batterie und einem magneten danke im vorraus

...zur Frage

Verdunstung von Wasser pro mm^2?

Hallo, ich bräuchte Hilfe für eine Physik-Hausaufgabe.

Im Unterricht haben wir berechnet, dass in einer Schale mit Wasser pro Minute 10^20 Wassermoleküle verdunsten.

Jetzt sollen wir ausrechnen, wie viel Wasser in einer Sekunde pro mm^2 verdunstet und ich finde einfach keinen Lösungsansatz.

Wäre nett, wenn irgendjemand mir helfen könnte.

Danke!

...zur Frage

Wieviele Millionen Menschen in den USA sind Ausländer?

Ich find das nirgendwo im Internet. Ich meine jetzt eine genau und aktuelle (min. 2010) Ziffer. Ich vermute aber, dass sich die Zahl um die 150 Mio. dreht bzw. 20% der ganzen Bevölkerung.

...zur Frage

Mathe- bei sachaufgabe mit wurzelrechnen?

Hey Leute Heute mal eine frage zum thema Mathematik: wir haben im unterricht gerade eine aufgabe wo die kleinst mögliche Länge ausgerechnet werden soll. (Bild mit aufgaben Stellung ist dabei). Ich bin jetzt soweit gekommen, dass ich daa stehen hab: 2,5= a + [wurzel von] (a^2 -5^2) also das a^2 und 5^2 stehen mit einem minus unter der wurzel

Wie kann ich jetzt nach a weiter auflösen, sodass ich a alleine stehen habe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?