Wurzelbehandlung - wann wirkt das Medikament?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei der Wurzelbehandlung wird mit den nadeln der kanal erweitert und der Nerv gezogen. Das kann schon mal sein, dass es etwas länger weh tut.Das Medikament, was er reinmacht braucht manchmal etwas länger bis es wirkt. Sollte es Montag nicht weg sein(WE ist ja dazwischen) geh wieder zum arzt. Dann muss er da nochmal nacharbeiten.

I.d.R. sofort, es ist doch gleich am <Wirkungsort>

Hi, Kann sein das du das noch ein paar tage spürst jetzt. Des is aber bei jedem unterschiedlich! Wenn die schmerzen ganz schlimm sind geh nochmal zum zahnarzt damit er den zahn offen lässt und die gase nach draussen können.

Essen und Trinken nach Wurzelbehandlung

Ich musste gestern eine Wurzelbehandlung (Wurzel, nerventzündung) machen lassen. Bis jetzt (toi toi toi) keine schmerzen o.ä. Wie sieht es denn mit Essen und Trinken aus? Essen kann ich ja klein geschnitten auf einer Seite kauen, aber trinken? Kann ich ganz normal Wasser, Tee, Kaffee, Cola trinken? Alkohol werde ich wegen dem eingelegten Medikament weg lassen. Der Zahn ist übrigens auf, damit kein Druck entsteht.

...zur Frage

Wann macht der Zahnarzt eine Wurzelbehandlung?

Wann wird ein Zahn einfach nur aufgebohrt und plombiert und wann wird eine Wurzelbehandlung gemacht?

...zur Frage

Krankmeldung beim Zahnarzt geht das?

Hallo, habe gleich einen Zahnarzt Termin (Bearbeitung eines Zahns für eine Krone welcher auch so schon schmerzhaft ist und Kariesbehandlung) Dafür soll ich eine Betäubung bekommen. An sich ist das alles ja keine große Sache nur mit betäubtem Mund fällt das Sprechen ja ziemlich schwer was bei mir auf Arbeit sehr wichtig ist sonst ist schnell mal ein Finger weg. Also ohne Kommunikation läuft dort gar nichts. Kann der Zahnarzt mich dann krank schreiben oder geht das nicht? Ich muss dazu sagen das meine Vorarbeiterin mir zu einer Krankmeldung geraten hat da sie mich sprachlos nicht gebrauchen kann....

...zur Frage

Wurzelbehandlung,nur weil der Zahn am Zahnfleisch ein Loch hat,was sollte ich da tun?

Wurzelbehandlung machen lassen ,Zahn hat ein Loch unten am Zahnfleisch,gehe jetzt zum Zahnarzt wo ich immer bin ,und werde mir den Zahn mit einer Füllung machen lassen.Der neue Zahnarzt wird wohl nur eine aufwendiger Sache tun.Ehrlich gesagt ist es ja meine Entscheidung,und eine Wurzelbehandlung ist ja wohl auch schmerzhaft.Seltsam ist der Zahn hat ein Loch der Wurzel fehlt nichts,ist ja auch geröngt worden.Was würdet ihr an meiner Stelle machen?

...zur Frage

Alarm: Würmer :( ab wann wirkt das Medikament "Vermox"?

Hallo liebe Community! :-)
Ich habe leider diese Woche entdeckt, dass ich Würmer habe. Madenwürmer. Hatte ich als Kind früher schon einmal. Nun meine Frage: Ich habe das Medikament "Vermox" verschrieben bekommen. Eine Tablette pro Tag nehmen, drei Tage lang und nach 3 Wochen nochmal 3 Tage lang eine Tablette nehmen. Wann wirkt die Tablette? Und wann sind die Würmer entgültig tot? Normalerweise ja nach 3 Tagen, oder? Da ich ja da dann die letzte Tablette nehme.
Vielen Dank schonmal im Vorraus!
Marika:-)

...zur Frage

Ist es schlimm, Seractil forte(400mg) mehr als 3x am Tag zu nehmen?

Hallo Leute,

wollte fragte ob es denn schlimm wäre wenn ich 4 mal am Tag das Schmerzmittel nehme. Hatte heute einen Weisheitszahn entfernt und hab schon 3 Tabletten genommen, Schmerzen hab ich trotzdem und ich würde gerne vorm schlafen gehen noch eine nehmen, denn sie werden wieder schlimmer. Ich weiß, dass in der Packungsbeilage 3x am Tag steht, Zahnarzt meinte auch - nun meine Frage, ist diese Angabe übervorsichtig oder sollte man die Dosis wirklich nicht überschreiten?

Danke im Voraus für jegliche Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?