Wurzelbehandlung Backen-Zahn

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du wirst ausreichend betäubt und deswegen dürftest du keine Schmerzen haben. Ich selbst habe schon mehrere Wurzelbehandlungen hinter mir und es kann durchaus unangenehm sein, vor allem, wenn der Bohrkanal ausgekratzt wird, aber im Endeffekt ist das alles halb so wild wie es sich anhört.

Das Schlimmste ist wahrscheinlich die Angst. Versuche zu verstehen, dass das eine ganz normale Sache ist, die Zahnärzte jeden Tag durchziehen. Wir sind ja hier nicht im Urwald. Die Zahnheilkunde in unseren Landen ist sehr weit fortgeschritten und du wirst dies nach deiner Behandlung mit Sicherheit bestätigen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ElseBrain
30.01.2013, 03:31

Vielen Dank für den Stern!

1

hm, was helfen dir unsere Antworten? Durch musst du so oder so... Ist leider tatsächlich eine recht unangenehme Prozedur :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber ich bekomme betäubung ;( trotzden schiss ;(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hackto10
29.01.2013, 02:44

trotzdem*

0

Was möchtest Du wissen?