Kann mir jemand erklären, was eine Wurzel und Quadratwurzel in der Mathematik ist?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wurzel und Quadratwurzel ist das umgangssparchlich Gleiche.

Z.B.: X = Wurzel aus Y

Die Wurzel aus einer Zahl Y bedeutet: Es ist eine Zahl X gesucht, die mit sich selber multipliziert Y ergibt.

X mal X = Y

wenn nun Y=9 ist, so ist 3 mit sich selber mutlitpliziert = 9 . Also die Wurzel aus 9 ist 3

Es gibt dann die 3. 4. 5. usw. Wurzel

X mal X mal X = Y X ist die 3. Wuzel aus Y

X mal X mal X mal X = Y X ist die 4. Wurzel aus Y

Meistens ist es dasselbe. Aber es gibt auch Kubikwurzel (dritte Wurzel) und theoretisch noch höhere Wurzeln, aber die interessieren in der Regel nicht.

Das Wurzelziehen ist eine Mathematische Operation. Die Quadratwurzel einer Zahl ist das Ergebnis der Anwendung dieser Operation auf diese Zahl mit dem Wurzelexponenten 2.

Quadratzahl, Quadratwurzel Unterschied.

Hallo, ich verstehe den Unterschied zwischen Quadratzahl und Quadratwurzel einfach nicht und bring es ständig durcheinander. Kann mir vielleicht jemand erklären, was jetzt genau was ist ? Danke :)

...zur Frage

Wie lautet der Befehl, um die 3. Wurzel zu ziehen?

Wenn man mit Google rechnen möchte, kann man um eine Wurzel zu ziehen ja sqrt(100) eingeben und er zieht die Quadratwurzel, liefert also das richtige Ergebnis 10.

Gibt es nun auch einen Befehl für die 3. Wurzel? Wenn ja, wie lautet dieser?

...zur Frage

Quadratwurzeln etc....

Die Quadratwurzel aus einer natürlichen Zahl n ist eine natürliche Zahl , wenn n eine Quadratzahl ist.Andernfalls ist wurzel n kein abbrechender Dezimabruch.

Also das soll ich in mathe erläutern ich saß da jetzt schon 2stunde dran und ich überlege immer noch warum andernfalls die wurzel kein abbrechender Dezimalbruch sein muss (<- nicht abbrechend heißt ja nich gleich periodisch . Das andere ist ja logisch. Kann mir das vllt einer erklären

...zur Frage

Was ist der Hauptwert der Quadratwurzel wurzel 8i und wie finde ich es heraus?

...zur Frage

Quadratwurzel Brüche?

Ich habe hier so ne Aufgabe: !3/16 Ich mache das dann so, dass ich dem Zähler und dem Nenner eine Quadratwurzel (Sagt man das so?) gebe, also !3/!16. Dann versuche ich, beide Quadratwurzeln aufzulösen. Geht hier nur bei 16, also !3/4

In meiner Lösung steht jetzt aber, dass da am Ende 1/4 !3 rauskommt... Wie sind die auf diese 1/4 gekommen? Bei der Wurzel 3 kann ich das ja verstheen, aber 1/4??

Kann mir das jemand erklären?

! = Wurzel (Weiss nicht, wie man am Computer nen Wurzelstrich zieht

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?