Wurzel bei abc-Formel teilweises wurzelziehen?

Hier das Bild dazu - (Mathe, Mathematik, Parabel)

3 Antworten

Klarer wird das alles, wenn du dir merkst:
erst ausklammern und dann kürzen.

Das Hineinkürzen in Summen oder Wurzeln geht häufig schief, weil man irgendeinen Term vergisst.

(2 ± √20) / 2  =  (2 ± √(4 * 5)) / 2         | teilweise Wurzel ziehen
                     =  (2 ± 2√5) / 2              | ausklammern
                     =  (2 * (1 ± √5)) / 2        | kürzen
                     =   1 ± √5

Ah ok danke👍🏽 du hast es echt sehr übersichtlich und verständlich gezeigt!👌🏽

1
@Sommerwind99

Freut mich, wenn du es übersichtlich findest.
Man sollte es nach Möglichkeit nicht nur können,
sondern auch zeigen können.
Das versuche ich immer hinzukriegen.

0

Weil sich das kürzt also die im Nenner zählende 2 kürzt die im Zähler stehenden zweien bei der ersten wird es zur eins weil da -bzw + steht aber die zweite zwei kann man dan weglassen weil 1* Wurzel 5 immernoch Wurzel 5 ist

Stehende * hab mich verschrieben

0

Ich muss also beide 2en im Zähler kürzen?

0

Jupp das wird gekürzt somit wir das vor dem +- zur 1 und das danach entfällt

0

Achso ja klar🙈 jetzt hab ichs verstanden:) vielen Dank für die schnelle und hilfreiche Antwort👍🏽

0

2+{4}×{5}/2=2/2 +{4}/2 *{5}=1+{5}
Verstanden? Ich hab {} als Wurzel benutzt.

Ah ok danke für die schnelle Antwort👍🏽 jetzt hab ichs verstanden🙈 danke

0

teilweises wurzelziehen, wie kann ich diese aufgaben lösen?

die aufgabe ist zB √720 durch teilweises wurzelziehen zu vereinfachen, wie kann ich das am bessten machen?

bei zB √12 ist es eifach weil man schnell auf √4x√3 kommt, danach einfach die wurzel aus 4 ziehen dann ist das ergebniss 2 * √3 .

aber wie kann ich das bei großen zahlen machen wie √ 980, √ 1331 , oder acuch mit brüchen?

danke im voraus!

...zur Frage

teilweises wurzelziehen erklärung mit aufgabe?

Kann mir jmd teilweises wurzelziehen anhand folgender aufgabe erklären: ( wurzel 72 - wurzel 18 ) hoch 2 danke vorraus

...zur Frage

Nullstellen der Parabel einer Quadratischen Funktion berechnen ohne Abc oder pq Formel?

Hallo,

Ich schreibe nächste Woche meine Mathearbeit... Ich kann eigentlich alles, jedoch verstehe ich einen Bereich noch nicht. Wir sollen für die Arbeit die Nullstellen einer Parabel von einer Quadratischen Funktion berechnen können, jedoch ohne Abc und pq Formel (diese dürfen wir nicht benutzen...warum auch immer).

Es scheint so wie als müssten wir die Nullstellen herausfinden, indem wir in die Funktionsgleichung die möglichen Nullstellen quasi "einsetzen" aber ich weiß nicht genau wie :(

Dazu kommt jetzt auch noch das wir drei Darstellungsformen einer Funktionsgleichung verstehen müssen (Scheitelpunktform, allgemeine Form und die Faktorisierte Form) von denen ich keine Ahnung habe was sie unterscheidet und ob man die Nullstellen bei jeder form anders ermitteln muss, da es uns nie erklärt wurde :/

Ich wäre für jede Hilfe Dankbar :)

(auch für Links zu Websites oder Videos, die es erklären)

...zur Frage

Diskriminante ausrechnen wenn b negativ ist?

Ich stoße immer wieder auf das Problem, dass Ich die abc Formel verwenden will, aber das was unter der Wurzel steht negativ wird.

Könnt Ihr mir z.B. erklären, wie man auf die Lsg. in dieser Vorgabe kommt?

Bilder sind hinzugefügt!

...zur Frage

Wie geht das, wenn die Hochzahlen nicht mit der abc-formel berechenbar sind, also 0=2x^3-5x^2+12, also mit der abc-formel kann man dies nicht, weis jemand das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?