Wurst aus USA mitnehmen, was ist ok?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Reisen/Reisen-nach-Deutschland-aus-einem-nicht-eu-Staat/Einschraenkungen/Tiere-und-Pflanzen/Schutz-Tierseuchen/Regelungen-Erzeugnisse-tierischen-Ursprungs/regelungen-erzeugnisse-tierischen-ursprungs_node.html

Das sind die Bestimmungen und die sind so streng, dass Otto Normalbürger sie nicht erfüllen kann. Daher vergiss es und wenn du meinst, sie ins Land zu schmuggeln, wird bei Aufdeckung ein Verfahren gegen dich eingeleitet. Das ist für mich nur wegen ein bisschen Wurst nicht wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst die Wurst aus den USA mitnehmen, aber nicht nach Deutschlands einführen.  Umgekehrt ist es übrigens genau so.

Versuch doch mal, ob es diese Wurst von amazon.co.uk direkt zu kaufen gibt, dann kannst du sie noch einführen nach D, denn noch ist GB in der EU.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DiegoOre
01.07.2017, 06:31

Wie gesagt, es ist ja haltbar gemachte Wurst. Keine frische Wurst aus dem Kuehlregal.

0

Tierische Produkte wie Wurst oder Käse dürfen privat von außerhalb der EU überhaupt nicht eingeführt werden. Der Zoll wird sie ohne Wenn und Aber beschlagnahmen und vernichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einfach in den Koffer packen und riskieren. Was soll dir schon 'Großes passieren. Mehr als die Ware abnehmen können sie nicht.

Bislang hatte ich immer Glück mit Lebensmitteln aus anderen Ländern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, die darfst du nicht mitnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?