Wurden mir KO- Tropfen ins Getränk getan?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Außerdem habe ich manchmal mehrere Getränke in 1 Glas gemischt und dann getrunken, denn das schlägt auch ganz schön ein.

Das wird wohl eher der Grund gewesen sein.

Tja, Dummheit muss bestraft werden.

das ist doch jetzt alles nicht mehr zu klären deshalb solltest du diesen Abend für dich abhacken und daraus lernen, dass DU verantwortlich bist für DICH. Also nur soviel trinken dass man fit genug ist, alles um einen herum zu registrieren und um auf sich, sein Getränk UND seine Freunde zu achten. Also beim nächsten mal NEIN sagen, das ist cooler als sich mit Alk abzuschießen und danach dann anfangen zu jammern weil man sich nicht mehr an alles erinnern kann

deshalb solltest du diesen Abend für dich abhacken

Vielleicht nicht gleich ganz so rabiat? ^^

0

Das war der hochprozentige Alkohol u. keine KO Tropfen! außerdem brauchst du dir nichts darauf einbilden, daß du sonst so viel vertragen hast, weiß Gott nicht!

und dann hier noch damit rumprahlen... ;-/ I*ot

0

Du warst sturzbesoffen und suchst jetzt einen Schuldigen. Lass die Sauferei, dann wirst du auch keinen Filmriss mehr haben.

Ja, sehe ich auch so...ein Schuldiger muss her, nur nicht er selber! Der hat sich das Hirn schon blöd gesoffen ;-/

2

Wir hatten dort eine Menge hochprozentigen Alkohol

Wir alle tranken eine Menge und waren mehrere Stunden dort

Brauchst du da wirklich noch eine Erläuterung...?

Alkohol ist eine der gefährlichsten Drogen die es gibt. Jährlich sterben etwa 70.000 Menschen daran (alleine in Deutschland). Auch wenns legal und gesellschaftlich akzeptier ist muss es nicht gut sein (siehe Zigaretten). Viel Vergnügen bei der Alkikarriere. Irgendwann wirst du merken wie es dich fertig gemacht hat.

Ich denke, Du warst nur voll Betrunken. Gerade wenn man alles mischt, ist es kein Wunder ,das man Bricht, und Filmrisse bekommt. Deine Beschreibung lässt nicht wirklich auf KO Tropfen schließen.

Was möchtest Du wissen?