Wurden eigentlich mittlerweile schon die Rudolf Hess Papiere freigegeben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Papiere werden voraussichtlich im August freigegeben. Wird dies der Fall sein, werden wir hoffentlich erfahren, ob die Trotzkisten bei Heß "anklopften" und wie dieser Mann eigentlich umkam. Es gibt Gerüchte von rechter Seite, die Briten hätten ihn umgebracht, weil Gorbatschjow ihn freilassen wollte, was sie verhindern wollten. Sollten die Papiere wider Erwarten nicht freigegeben werden, verstärkt sich allerdings das Gerücht der Rechten, dann muß davon ausgegangen werden, dass was faul ist an der fehlenden Freigabe. Ich hoffe doch sehr, dass die Briten die Papiere in Sachen Heß nun endlich freigegeben werden, denn ein weiterer Verschluss ist in keinster Weise nachvollziehbar !


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zetra
12.07.2017, 09:46

Die USA geben immer nach 50 Jahren ihre Berichte heraus, Wo bleibt die Kennedy-Akte?

0

https://es.wikipedia.org/wiki/Rudolf_Hess

Welche Papiere sollen denn da veroeffentlich werden?

Der Flug von Hess nach Schottland hatte doch den Zweck, England fuer ein Stillhalteabkommen zu gewinnen. 

Die Verschonung der britischen Soldaten von ueber 100 Tsd. Mann in Duenkirchen sollte ja den gleichen Zweck erfuellen.

Hess wurde verhaftet, mehr ist da nicht zu sagen. 

Spaeter, nach dem Nuernberger Prozess mit Speer zusammen, in der Festung Spandau bis zu seinem Lebensende eingesperrt.

Es gibt fuer diese Naivitaet keine Erklaerung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sir73
11.07.2017, 21:56

Es sollte sowohl die ganze akte von dem flug nach England als auch die akte über die haft in spandau und sein todesbericht veröffentlicht werden

0
Kommentar von Hegemon
11.07.2017, 22:26

"Die Verschonung der britischen Soldaten von ueber 100 Tsd. Mann in Duenkirchen sollte ja den gleichen Zweck erfuellen."

Ach so? Das ergibt Sinn. Aber ich dachte bisher, der Haltebefehl sei ein Kräftemessen zwischen dem Gefreiten und der Generalität gewesen.

Interessiert mich. Wo kann man das nachlesen?

Mein Opa war damals vor Dünkirchen übrigens dabei...

1

Was möchtest Du wissen?