wurde von mutter beim runterholen erwischt was machen

15 Antworten

Ich denke deine Mutter wird den Respekt haben, dich damit in Ruhe zu lassen und nur darüber mit dir sprechen, wenn du sie darauf ansprichst. Und wenn es passiert, dann solltest du immer bedenken, das Selbstbefriedigung etwas ganz normales und natürliches ist, was (fast) jeder in der Pubertät und auch gerne noch später macht! Du könntest jaa ber mal zuhause erwähnen, dass deine Mutter doch anklopfen soll, bevor sie in dein Zimmer kommt...

Darüber würde ich mir überhaupt keine Gedanken machen, denn du hast nichts Verbotenens oder Schlechtes gemacht, sonden ganz im Gegenteil, etwas sehr Normales und Gesundes. Jeder macht das, du bist da keine Ausnahme und mit Sicherheit weiß das auch deine Mutter und wird gar nichts sagen. Wenn doch, dann sag deiner Mutter, dass es normal und sogar gesund ist. Sie kann das im Internet nachlesen, wenn sie es nicht glaubt, denn dort sind auch die wissenschaftlichen Ergebnisse veröffentlicht. Gib mal in die Suchmaschine ein "Onanieren ist gesund", dann bekommst du etliche Links zu den entsprechenden Informationen über die Forschungsergebnisse. Und wenn deine Mutter das gelesen hat, dann wird sie sich sogar freuen, dass sie dich dabei "erwischt" hat, denn nun weiß sie, dass sie einen normalen und gesunden Jungen hat. Ich verstehe natürlich, dass dir das peinlich war, als dich deine Mutter dabei überraschte, aber zu schämen brauchst du dich deswegen wirklich nicht, denn du hast nichts getan, was man nicht tun sollte. Im Gegenteil.

Das ist eigentlich ja natürlich. Wenn sie nichts sagt, mach das auch nicht. Sie wird das sicher verstehen ich denke du bist zwischen 12 und 17 ? jahre alt... Vor allem in diesem Alter macht dass sogut wie jeder ;) Mach einfach weiter aber schau trotzdem dich nicht nochmal erwischen zu lassen :D

Was möchtest Du wissen?