Wurde reingelegt mit Lastschrift?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Guten Tag,

das war ein entscheidender Fehler.  N I E  fremden Personen derartige Angaben liefern. Sperrung korrekt und jetzt ab zur Anzeige, denn der Typ hat Dich abgezockt u. betrogen. Hast Du denn seine Daten oder einen Teil davon? Hilfreich für Anzeige. Schriftwechsel kopieren und mitnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXGoldPlayerXx
11.01.2016, 18:12

Er war ein Fake account und hat sein Account gelöscht in Facebook...

0

Du solltest zu deiner Bank gehen und die Abbuchungen rückgängig machen... Das geht... Und danach sofort zur Polizei und Anzeige erstatten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXGoldPlayerXx
11.01.2016, 18:10

ich war bei der Polizei die sagten selber schuld weil ich sowas ja geheim halten muss 

0
Kommentar von Budden87
11.01.2016, 18:12

Ah ja...

0

ja du kannst ihn anzeigen! Ich würde es auch machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar geht das, ab zur Polizei mit dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?