Wurde mit 2 baggys (ca.4.4-5g gesamt )das erste mal von der polizei erwisch zuvor wurde ich noch nie auffällig was kommt auf mich zu womit muss ich rechnen und?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also entspann dich. Bei 4 oder 5 g passiert dir eigentlich nichts.. Wird normalerweise beim ersten mal bei solchen Mengen immer wegen Geringfügigkeit fallen gelassen. Normalerweise musst du nich vor Gericht. Wäre ja auch noch schöner nur wegen so ein bisschen Zeug :D Da hat das Gericht doch besseres zu tun. Wenn du allerdings wen anders gefährdet, was verkauft oder angebaut hast oder Auto gefahren bist siehts etwas anders aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paciinoo1
28.04.2016, 00:57

Ich hab michts gemacht weder verkauft noch bin ich gefahren haben halt be allgemeine personenkontrolle gemacht und haben das zeug halt gefunden clean war ich auch und war bisher noch nicht auffällig 

0

Du wirst mit einen Beitrag ins Betäubungsmittelregister rechnen müssen, was simple und einfach bedeutet, das dieser Eintrag dich dein Leben lang  begleiten wird.

Bedeutet zwangsläufig das du bei jeder Polizeikontrolle sämtliche Tests mitmachen darfst ohne dagegen Widerspruch einlegen zu können, da ja ein begründeter Verdacht dazu gegeben wird aufgrund deiner Vorgeschichte.

Hinzu kommt vielleicht eine Geldstrafe und oder Sozialstunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wirst jetzt nicht ins Gefängnis kommen aber mit einer Geldstrafe oder Sozialstunden müsstest du rechnen
In welcher Stadt wohnst du? Wenn die Bullen gute Laune haben dann drücken sie vielleicht ein Auge zu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paciinoo1
28.04.2016, 00:45

Komme aus baden württemberg . Wie schaut es aus muss ich dann vor gericht?

0
Kommentar von 33Karat
28.04.2016, 00:54

Also ich bin mir jetzt bei Baden Württemberg nicht sehr sicher aber ich habe gehört das da es lockerer mit Gras genommen wird und ich meine 5 gramm sind ja eine Geringe Menge und die interessieren sich ja eigentlich nur für die großen Mengen Also Gefängnis kannst du schonmal ausschließen eine Geldstrafe ist Realistisch und Sozialstunden genau so

1

Bekommst wohl nen Eintrag in die Akte. Uncool. Lass es lieber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?