wurde MDMA (Ecstasy) in der Medizin verwendet?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zum allerersten mal wurde MDMA 1912 von der Merck-Gruppe synthetisiert & patentiert. Ursprünglich hatte man vor MDMA als Appetitzügler einzusetzen, welches sich aber als ungeeignet und somit auch eher uninteressant für die Weitervermarktung wurde.

Erst in den 1980'er Jahren wurde es erneut von Alexander Shulgin synthetisiert und erst dann fing es so langsam an in der Party-Szene beliebt zu werden.

Ich hoffe die Antwort reicht dir :)

Oh sorry für die leichten Grammatikfehler ^^. Und falls die Frage am therapeutischen Nutzen gerichtet war, wird es an einigen Orten eingesetzt um beispielsweise post-traumatische-belastungs-störungen zu heilen, und das sogar mit nennbarem  Erfolg.

Ansonsten soll es wohl auch gegen  viele weitere im Laufe des Lebens entwickelte Angststörungen heilend wirken können.

Und es wurde aus eigener Vermutung sowohl früher als auch heute noch unter Führung spezialisierter Therapeuten eingesetzt, je nachdem wo die Genehmigung erteilt wurde.

0

Danke für diese informative Antwort! :)

0

MDMA wurde (meist illegal) von einigen Psychologen/Psychotherapeuten in der Therapie verwendet, um besser mit schweigsamen und traumatisierten Patienten in Kontakt treten zu können. Auch eine Rolle als Antidepressivum wurde erprobt, nachdem die pharmakologische Wirkung der Substanz geklärt wurde. Hierbei sollte es hauptsächlich an tod- oder unheilbar kranken Patienten angewandt werden, um eine Besserung der Gemütslage und ein angenehmeres Abfinden mit der akuten Situation herbeizuführen. Da MDMA jedoch schnell illegalisiert wurde, wurden diese Gesichtspunkte bis heute nicht vollständig erprobt.

Danke für die Antwort ^_^

0

Ja, damals noch Ka wann genau aber im 20 Jahrhundert wurde XTC bei Patienten eingesetzt die zb ein traumatisches Erlebnis hatten. Schau auf ut da gibt es viele interessante dokus aber schau am besten neutrale also sachliche dokus weil die bleiben wie Waage neutral und nicht pro oder kontra

Danke für die Antwort, aber schau doch mal wann ich die Frage gestellt habe...

Ist schon 2 Jahre her^^

0

Was möchtest Du wissen?