Wurde in den letzten 4 Jahren in der falschen SF Klasse eingestuft

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du mußt bei dem ersten Versicherer nachfragen der das Grundrabattjahr festgelegt und das dem aktuellen Versicherer mitteilen..auf Zuruf werden das nicht einfach ändern..HG DerMakler

Wieso falsch eingestuft? Hast du keinen Vertrag unterschrieben? Was stand drin? Widerspruch ist jedesmal nach der Rechnungsstellung möglich...

millas 05.10.2010, 16:45

Habe 4 Jahre nicht richtig geprüft. Habe eigentlich SF15, jedoch habe ich momentan SF 11. Fehlen also 4 Jahre, die unfallfrei gefahren worden sind. Kann ich zu viel gezahlte Prämien zurückfordern?

0

Was möchtest Du wissen?