Wurde ich vom Amazon Händler verarscht?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

"Aus dem Ausland" ist ein weites Feld. Pakete aus dem benachbarten Ausland kommen meist innerhalb von wenigen Tagen an. 

Pakete aus anderen Erdteilen wie Amerika oder Asien können Wochen dauern, je nachdem, wie sie transportiert werden. 

Ausserdem schreibst du nicht, wann die Ware tatsächlich verschickt wird. Vielleicht bekam der Verkäufer die Ware erst Mitte des Monats und konnte sich dadurch auch erst später losschicken. 

Wenn es sich um ein UPS-Paket handelt, müsste es doch eine Sendungsverfolgung geben. Du könntest ja mal die Paket-Nr erfragen, um in der Sendungsverfolgung nachzusehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lxara
23.12.2015, 23:36

Entschuldigung, das hatte ich vergessen zu erwähnen. Die Ware wurde am 2.12 bestellt und am 4.12 verschickt.
Die Ware kommt aus China.
Dort stand, dass die Sendung anscheinend nicht verfolgbar ist.

0

Hallo, Ixara!

Amazon arrangiert sich mit Händlern und Lieferanten aus aller Welt. Da ist es völlig plausibel, dass etwa Ware aus Honkong weitaus länger zum Kunden unterwegs ist als solche, die in dessen Wohnort vertrieben wird. Auf gar keinen Fall aber wird Amazon sich diverse Schlampereien leisten, weder kleine noch große, und den Kunden im Regen stehen lassen. Hierzu gibt ihm der Service-Vertrieb auch stets die genauen Anschriftdaten der einzelnen Händler/Lieferanten an, damit beide in Kontakt treten und u.U. bleiben können.

Die Angabe "Lieferung voraussichtlich am..." oder "... vom xten ... bis xten ..." gewährt dem jeweiligen Händler/Lieferanten einen begrenzten Zeitrahmen für die Bearbeitung, der grundsätzlich (und erfahrungsgemäß!) immer eingehalten wird, ggf. aber aus diversen Gründen auch verlassen werden darf, selbstverständlich mit Bekanntgabe eines anderen/neuen Liefertermins.

Beachte das Wort "voraussichtlich": Dieses ist der Schlüssel, der Dir als Kunden vermitteln soll, dass Du die gekaufte Wahre innerhalb des angegebenen Zeitraums erhalten wirst - sofern ein reibungsloser Geschäftsablauf stattfinden kann. Zugleich sichert sich Amazon mit jenem Zusatz dafür ab, mögliche selbsteigene Verfehlungen nachbessern oder  revidieren zu können.

Sicher ist, dass Amazon bemüht ist, alle Geschäftspartner zufrieden zu stellen. Und im Fall des Falles wird Amazon dem Kunden den vorausbezahlten Betrag unverzüglich zurückerstatten.

Schöne Weihnachtstage!
Geheymrath

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lxara
25.12.2015, 23:23

Danke! Endlich mal eine wirklich nette & hilfreiche Antwort. Sonst rasten hier alle aus.

0

Wieso denn verarscht???
Eine Lieferung auch China dauert immer mehrere Wochen!
Und der voraussichtliche Lieferzeitraum ist noch nicht mal verstrichen!
Also bleib mal ganz locker!
Wenn's Ende Januar noch nicht da ist, dann kannst du da mal nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lxara
25.12.2015, 23:22

Raste aus. Ich habe gefragt ob es überhaupt möglich ist. Sorry, meine Frage war doof formuliert.

0

Kannst du das Paket verfolgen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lxara
23.12.2015, 23:26

Nein.

0

Kommt wahrscheinlich aus HongKong, China, Singapur ... Lieferzeiten bis zu 6 Wochen sind da keine Seltenheit. Da es beim Schiffsversand keine Trackingmöglichkeit gibt, muß man einfach abwarten.

Wenn die Ware bis 05.01.2016 nicht da ist, würde ich nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann immer was passieren, aber dann würdest du dein Geld zurückbekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Wir haben noch nicht den 28.12.

2. Kannst du dir einen Tracking-Code für UPS zusenden lassen, womit du deine Bestellung verfolgen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lxara
23.12.2015, 23:29

Ich wollte auch einfach mal nachfragen, ob es denn überhaupt möglich ist.
Meine Frage war doof formuliert, tut mir leid.
Trotzdem danke für deine Antwort.

0

Verarscht würde ich nicht sagen!

Voraussichtlich ist ja keine feste bzw. genaue Zusage!

Ich habe z.B. ein Dropshipping Geschäft mit einem Partner in China!

Um die Transportkosten so gering wie möglich zu halten, Versenden wir nur alle 4 Wochen! Das heißt wenn du Glück hast geht es in die aktuelle Lieferung oder in die nächste, so steht es den aber auch bei unseren Artikeln!

Ich denke bei deiner Bestellung wird es ähnlich ablaufen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lxara
23.12.2015, 23:32

Die erste mal nette & hilfreiche Antwort.
Dankeschön.

1

Warum glaubst Du, hat der Händler keinen früheren Liefertermin genannt? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kommst du drauf das er dich verarscht? Der 28.12 ist doch ein Montag, da könnte dein Päckchen ja schon da sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lxara
23.12.2015, 23:28

Ich wollte einfach mal nachfragen ob es überhaupt möglich ist.
Tut mir leid, meine Frage war doof formuliert.

0
Kommentar von Jenehla
23.12.2015, 23:30

achso :D Im Grunde genommen glaube ich nicht, dass dich jemand absichtlich verarschen will ^^ Lieferungen aus dem Ausland brauchen seine Zeit :) Wenn es nächste Woche nicht kommt würde ich den Verkäufer kontaktieren

0

Nein sie wierd ankommen ich mustte 3 Wochen auf mein Headset warten man konnte China noch richen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?